Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Gamemaster1883
        Mit Geld wäre ihm mehr geholfen als so eine virtuelle Waffe in einem Spiel.
        Ihm persönlich wohl kaum, der wird froh sein das ganze heil überstanden zu haben.;)
        Ich denke aber die Waffe für die Community kostenpflichtig zugänglich zu machen um das eingenommene Geld dann…
      • Von Jason X
        Coole Sache... Und das derjenige auch wieder top fit wird.. Nach so einer OP...:hoch:
      • Von simmen
        Finde ich eine sehr nette Aktion. :hoch:

        Leider findet so eine Meldung nicht den selben Anklang, wie wenn es darum ginge, das Spiel in Grund und Boden zu bashen. 
    • Aktuelle Destiny Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1141884
Destiny
Nach Hirnoperation - Bungie schenkt Spieler einzigartige Waffe
Ein Spieler in Destiny erhielt von Bungie eine exotische Waffe geschenkt, die man so noch gar nicht erbeuten kann. Die Ehefrau hatte auf Reddit über den positiven Effekt berichtet, den der Mann beim Spielen von Destiny nach seiner Hirnoperation verspürt. Bungie bekam Wind von der Sache hat schusterte ein Care-Paket für ihn zusammen.
http://www.gamesaktuell.de/Destiny-Spiel-21308/News/Nach-Hirnoperation-Bungie-schenkt-Spieler-einzigartige-Waffe-1141884/
07.11.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/04/27-pc-games_b2teaser_169.jpg
destiny,ego-shooter,activision
news