Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von Chefkoch83
        Iwann kommen wir da noch hin. Und wenn das einer bringt dann Activision.
        Würde da aber eher auf Cod tippen. Man kann nur hoffen das die Zahlenspielerjungs im Keller von Acti nicht
        iwann ausrechnen das es profitabler ist Nur noch 1mio Spiele zu verkaufen aber mit Munition zum nachkaufen anstelle wie es jetzt läuft.
        Wette es gibt genug Codjünger die den Mist mitmachen würden.
      • Von Sil3ntJul86
        Alle Aufregung umsonst 
      • Von DerSchallf
        Zuzutrauen ist es denen
    • Aktuelle Destiny Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184212
Destiny
Destiny: ​Keine Pläne für Munitions-Mikrotransaktionen
Activision und Bungie dementieren aktuelle Gerüchte, denen zufolge Destiny-Spieler bald echtes Geld für Ingame-Munition hätten ausgeben können. Es gäbe keinerlei Pläne, Munitions-Synthesen zu verkaufen - so heißt es. Die Gerüchte sorgten in der Community für einiges an Wirbel.
http://www.gamesaktuell.de/Destiny-Spiel-21308/News/Geruecht-Destiny-Munition-bald-fuer-Echtgeld-kaufen-1184212/
26.01.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/08/Destiny_32-buffed_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie,online-shooter
news