Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Destiny: Entlassener Ex-Komponist gewinnt Klage gegen Bungie

    Nach der bislang unbegründeten Entlassung von Halo-Komponist Marty O'Donnell im vergangenen April, erwirkte der Künstler eine Klage gegen Entwickler Bungie. Nun hat der Komponist den Rechtsstreit aufgrund ausstehender Lohnzahlungen gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber gewonnen.

    Nach der überraschenden Entlassung des talentierten Halo-Komponisten Marty O'Donnell im vergangenen April, erwirkte der Künstler eine Klage gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber Harold Ryan von Destiny-Entwickler Bungie. Der Rechtsstreit verlief für O'Donnell erfolgreich, das Gericht entschied zu seinen Gunsten, wie Venturebeat.com mitteilt. Insgesamt wurden dem ehemaligen Arbeitnehmer Bungies 95.000 US-Dollar zugesprochen.

    Am 1. Mai dieses Jahres reichte O'Donnell die Klage gegen Ryan ein. Die nun fällige Summe setzt sich aus bislang offenen Gehaltszahlungen in Höhe von 38.385 Dollar, den angefallen Anwalts- und Gerichtskosten sowie dem zugesprochenen Schadensersatz in Höhe von ebenfalls 38.385 Dollar zusammen. Sprecher von Bungie wollten die Entwicklungen um die Klage laut Venturebeat bislang nicht kommentieren, heißt es.

    Seit 2000 und damit rund 14 Jahre arbeitete der Komponist für den hiesigen Spiele-Entwickler Bungie und schuf unter anderem den legendären Halo-Sountrack. Auch arbeitete er an der Musikuntermalung des kommenden Destiny, das am 9. September 2014 für PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheinen und die bereits komponierten Musikstücke von O'Donnell beinhalten soll. Die Originalmeldung zur gewonnenen Klage gegen Bungie lest ihr auf venturebeat.com.

    07:00
    Destiny: Langes Entwickler-Video zu Bungies MMO-Shooter
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Find ich gut muss ich sagen, denn gerade Bungie sollte dem Mann danken das er solch einen prägenden Soundtrack für…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Shadow Warrior 2 Release: Shadow Warrior 2 Devolver Digital , Flying Wild Hog
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Find ich gut muss ich sagen, denn gerade Bungie sollte dem Mann danken das er solch einen prägenden Soundtrack für Halo erschaffen hat, ich verstehe da absolut nicht wie man den Mann so absägen kann.
        Das Geschäftsbeziehungen auch mal auseinander gehen können ist ja nichts neues und auch völlig normal,…
    • Aktuelle Destiny Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129582
Destiny
Entlassener Ex-Komponist gewinnt Klage gegen Bungie
Nach der bislang unbegründeten Entlassung von Halo-Komponist Marty O'Donnell im vergangenen April, erwirkte der Künstler eine Klage gegen Entwickler Bungie. Nun hat der Komponist den Rechtsstreit aufgrund ausstehender Lohnzahlungen gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber gewonnen.
http://www.gamesaktuell.de/Destiny-Spiel-21308/News/Entlassener-Ex-Komponist-gewinnt-Klage-gegen-Bungie-1129582/
22.07.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/04/Destiny_2_23.04.14-pc-games_b2teaser_169.JPG
destiny,bungie,activision
news