Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Destiny: 100 Millionen Spielstunden und andere Statistiken

    Mehr als 100 Stunden haben Fans von Destiny bereits in den Ego-Shooter gesteckt. Aus Sicht von Activision ist das nur der Anfang. Quelle: Bungie

    Gut eine Woche nach Verkaufsstart hat Activision einige interessante Statistiken zu Destiny veröffentlicht. Demnach haben Spieler rund um den Globus bereits weit mehr als 100 Millionen Stunden in den Online-Shooter investiert. Mit dieser Zahl würde sich Destiny auf dem Niveau von Call of Duty bewegen. Neue Inhalte sollen in Zukunft folgen.

    Trotz der eher verhaltenen Wertungen der Fachpresse: Destiny entwickelt sich zu einem Riesenhit. Am ersten Tag nach Verkaufsstart generierte der Ego-Shooter von Bungie einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar. Nun hat Publisher Activision weitere Statistiken herausgegeben. Laut dem Branchenriesen haben Spieler bereits weit über 100 Millionen Stunden in der Spielwelt von Destiny verbracht. Damit bewegt sich das Shooter-MMO auf dem Niveau von Call of Duty, dem branchenführenden Spiel, wie Firmenchef Eric Hirshberg bemerkt. "Millionen von Gamer verbringen mit dem Spielen von Destiny eine großartige Spiele und können ihre Controller nicht weglegen", so Hirshberg weiter. "Und dies ist nur der Anfang."

    Destiny sei eine Plattform, die Activision und Bungie kontinuierlich weiterentwickeln und mit neuen Inhalten füllen werden. Am Dienstag dieser Woche ging etwa die erste, knüppelharte Raid-Mission "Der Gläserne Kammer" online. In den nächsten Tagen, Wochen und Monaten sollen viele öffentliche Events folgen, bei denen sich Wächter einzigartige Gegenstände verdienen können. Bereits vor dem Release von Destiny kündigten die Verantwortlichen zwei Erweiterungspacks für den Shared-World-Shooter an. Kostenpunkt: 34,99 Euro. In den ersten fünf Tagen nach Launch setzte Activision eigenen Angaben zufolge mit dem Verkauf von Destiny 325 Millionen US-Dollar um. Wie die Redaktion über Destiny denkt, könnt ihr unserem ausführlichen Test entnehmen. Wie viele Stunden habt ihr bisher mit Destiny verbracht? Nutzt die Kommentarfunktion.

    05:13
    Destiny: Testvideo - Die Shooter-MMO-Revolution bleibt aus
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Sniper Elite 4 Release: Sniper Elite 4
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1136357
Destiny
100 Millionen Spielstunden und andere Statistiken
Gut eine Woche nach Verkaufsstart hat Activision einige interessante Statistiken zu Destiny veröffentlicht. Demnach haben Spieler rund um den Globus bereits weit mehr als 100 Millionen Stunden in den Online-Shooter investiert. Mit dieser Zahl würde sich Destiny auf dem Niveau von Call of Duty bewegen. Neue Inhalte sollen in Zukunft folgen.
http://www.gamesaktuell.de/Destiny-Spiel-21308/News/100-Millionen-Spielstunden-und-andere-Statistiken-1136357/
18.09.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/09/wallpaper_destiny_20_2560x1600-pc-games_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie,ego-shooter
news