Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Destiny - Innovativ oder altbacken? - Leser-Test von KuchenPremium

    In den Weiten des Shooter-Markts tummeln sich mittlerweile tausende Fortsetzungen von Shootern, die entweder innovativ waren oder ehemals innovative, aber sich immer noch frisch anfühlende Konzepte aufgegriffen haben. Was macht nun also ein Studio, dass eine der erfolgreichsten Shooter-Serien der Videospielgeschichte ins Leben gerufen hat, aber plötzlich keine Fortsetzung davon mehr entwickeln darf? Die Antwort darauf ist Destiny. Zumindest aus der Sicht von Bungie. Und Eines sei schon mal vorab gesagt: Von den zwei Kategorien von Shootern, die ich soeben angesprochen habe, ordnet sich Destiny ohne Frage in die letztere ein.

    Beim ersten Spielstart von Destiny überkommt Fans von Halo gleich ein heimisches Gefühl. Der Soundtrack von Destiny ist nämlich nicht nur erstklassig, er hört sich außerdem auch stark danach an, als habe man dasselbe Orchester wie schon bei Halo zum Einspielen der Kompositionen gewählt.

    Im Hintergrund betrachtet man dabei bereits den Planeten Destiny und nicht nur Captain Kirk, zusammen mit der restlichen Crew der Enterprise, sondern auch der Master Chief und Cortana haben bereits bewiesen: Die Erforschung von neuen Planeten, egal ob Vulkan oder Requiem, hat doch immer wieder etwas Spannendes.

    Destiny - Innovativ oder altbacken? - Leser-Test von KuchenPremium Quelle: Bungie Im eigentlichen Spiel treffe ich dann direkt den besten Freund des Hüters. Und zwar meinen persönlichen Geist, der mir warum auch immer das Gefühl gibt, dass irgendwer bei Halo den Illuminat 343 Guilty Spark kopiert hat, und ihn bei Destiny ohne erkennbaren Unterschied einfach eingefügt hat. Was will unser kleiner Freund aber überhaupt von uns? Nun, wir sind ein Hüter und wir sollen das Universum vor den bösen Gefallenen retten, die unter anderem Erde und Mond unter ihre Kontrolle gebracht haben. Destiny ist dabei der einzige Planet, der noch in den Händen von demokratisch-kapitalistisch denkenden Lebewesen liegt.

    Wer nun denkt: Irgendwie habe ich das alles schon nicht nur einmal gehört, der liegt goldrichtig. Tiefgang und emotionale Entwicklungen sind was die Story von Destiny angeht genauso wenig vorhanden, wie sie es schon bei den Spartan Ops-Missionen von Halo 4 waren. Und an dieser Stelle lohnt es sich auch gleich auf das Gameplay von Destiny einzugehen. Dieses entspricht nämlich eben diesen Missionen: In hübschen und über die Zeit recycelten Levels ballern wir uns durch Horden von Gegnern, meistens zu Fuß, manchmal per Fahrzeug. Das war's eigentlich auch schon. Dabei schlachten wir Horden von Aliens ab, wie es das schon bei Bungies erster Shooter-Serie Marathon in den 90ern der Fall war.

    Destiny - Innovativ oder altbacken? - Leser-Test von KuchenPremium Quelle: Bungie Das Verhalten der Waffen fühlt sich währenddessen so an, als habe man es direkt aus Halo kopiert. Die HP-Anzeigen der Gegner, sowie das MMO-typische Stadtleben auf Destiny (Quests annehmen, Ausrüstung kaufen etc.) wirken letztendlich auch wegen der Tatsache, dass man wie angekündigt jede Mission im Koop-Modus erleben darf, als stammen sie aus Borderlands. Dazu gibt es den Multiplayer von Halo 4... Wobei, nicht ganz, Bungie fand die Tatsache, dass Spieler mit einem hohen Level dort wegen ihrer besseren Waffen einen entscheidenden Vorteil gegenüber Anfängern haben so gut, dass man das Ganze in Destiny so stark ausgeweitet hat, dass man nicht selten als Level 7-Hüter frustriert den Kampf gegen einen Level 19-Hüter aufgibt. Während man selbst dabei nämlich mehr als ein Magazin auf den Gegner abfeuern muss, um diesen endlich zur Strecke zu bringen, braucht dieser dafür gerade mal 3 Schüsse.

    Okay, das klingt jetzt alles so, als habe man für Destiny an allen Ecken kopiert, wo man nur konnte, und als sei das Endergebnis davon wie in so vielen bekannten Fällen des Videospielmarkts schlechter als seine Vorbilder... Und dem ist auch so. Dabei darf man aber vor allem eines nicht vergessen: Halo und Borderlands waren Giganten ihres Genres und ein so erfahrener Entwickler wie Bungie hat es natürlich geschafft, einen Shooter mit einem durchaus soliden und über viele Stunden, in erster Linie mit Freunden, unterhaltenden Grundgerüst zu erschaffen. Aber seien wir mal ehrlich und bringen diese Review hiermit endlich auf den Punkt: Da wäre mehr drin gewesen! Und das nicht nur im Umfang.

    03:55
    Destiny: Grafikvergleich-Video - PS4 vs. Xbox One

    Destiny

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: KuchenPremium
    75 %
    Multiplayer
    65%
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Atmosphäre
    10/10
    Gamesaktuell
    Spielspaß-Wertung
    8/10
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von AKe78
    Ich finde das deine Bewertung nicht die Aussagen deines Testes wiederspiegeln.Halo hab ich mangels XBox nicht gespielt…
    Von Heckinator
    Sorry find´s zwar mutig das hier ein Destiny Lesertest veröffentlicht wurde. Im Grunde Recht ordentlich aber mich…
    Von TrakLL
    Mir gefällt dein Test sehr gut. Ich habe das Spiel nicht gekauft, obwohl momentan keine Spiele herauskommen, die mich…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Shadow Warrior 2 Release: Shadow Warrior 2 Devolver Digital , Flying Wild Hog
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von AKe78
        Ich finde das deine Bewertung nicht die Aussagen deines Testes wiederspiegeln.
        Halo hab ich mangels XBox nicht gespielt und kann deshalb nichts über den grad der kopierten Sachen sagen die du aufgezählt hast.
        Ich meine aber: Lieber gut geklaut als schlecht selbst gemacht!
        Viel Tiefgang hat Destiny zwar nicht,Spass macht es aber auf jeden Fall!
        (Aber das ist nur meine persönliche Meinung)
      • Von Heckinator
        Sorry find´s zwar mutig das hier ein Destiny Lesertest veröffentlicht wurde. Im Grunde Recht ordentlich aber mich stört z.B. die stark ausgeprägte "Ich" - Form sowie ein paar kleinere Unstimmigkeiten (Waffenverhalten etc.). Bin zwar kein Destiny Fanboy aber ganz so übel ist das Game nicht. Von der…
      • Von TrakLL
        Mir gefällt dein Test sehr gut. Ich habe das Spiel nicht gekauft, obwohl momentan keine Spiele herauskommen, die mich interessieren. Dafür kommen im Oktober mehr als ich mir leisten kann. Was ich bisher von Destiny gesehen und gehört habe, überzeugte mich nicht. Weder das Design noch die Story vermittelten…
    • Aktuelle Destiny Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135617
Destiny
Destiny - Innovativ oder altbacken? - Leser-Test von KuchenPremium
In den Weiten des Shooter-Markts tummeln sich mittlerweile tausende Fortsetzungen von Shootern, die entweder innovativ waren oder ehemals innovative, aber sich immer noch frisch anfühlende Konzepte aufgegriffen haben. Was macht nun also ein Studio, dass eine der erfolgreichsten Shooter-Serien der Videospielgeschichte ins Leben gerufen hat, aber plötzlich keine Fortsetzung davon mehr entwickeln darf? Die Antwort darauf ist Destiny. Zumindest aus der Sicht von Bungie. Und Eines sei schon mal vorab gesagt: Von den zwei Kategorien von Shootern, die ich soeben angesprochen habe, ordnet sich Destiny ohne Frage in die letztere ein.
http://www.gamesaktuell.de/Destiny-Spiel-21308/Lesertests/Destiny-Innovativ-oder-altbacken-Leser-Test-von-KuchenPremium-1135617/
16.09.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/09/Destiny_b2teaser_169.jpg
destiny,borderlands,halo
lesertests