Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dead Space 2: Noch mehr Horror und ein geisteskranker Held

    Isaac Clarke landet wieder in einem Alptraum. Diesmal wird es richtig düster! Wir bringen Licht in's Dunkel.

    Dead Space 2 Dead Space 2 Quelle: Gameinformer Drei Jahre ist es nun her, seitdem Isaac Clarke in Dead Space dem Massaker auf der Ishimura entgangen ist. Nun sind die Necromorphs wieder aufgetaucht und Isaac zieht wieder in den Kampf.

    Diesmal hat Electronic Arts noch einige Asse im Ärmel. Der Mechaniker ist gezeichnet von der Erlebnissen seiner ersten Begegnung mit den fiesen Aliens. Während des Spiels wird man immer wieder Stellen erleben, an denen man an dem Geisteszustand von Isaac zweifeln kann. Mit zunehmendem Spielverlauf soll es immer schwerer werden, Realität und Wahn auseinander zu halten. Nicht nur der Geisteszustand des Spielercharakters wird näher beleuchtet, sondern auch sein Hintergrund. Wer auf anonyme Helden steht hat diesmal also Pech gehabt.

    Dead Space (PS3) Dead Space (PS3) Auch die Äußerlichkeiten den Helden werden ordentlich gepimpt. Der Anzug soll diesmal die Upgrades besser zur Geltung bringen und es soll deutlich mehr frei einstellbare Optionen geben.

    Aber nicht nur Isaac hat sich verändert sondern auch seine Umwelt. Diesmal verschlägt es ihn auf eine Raumstation - die Spraw. Die in der Nähe des Saturns liegende Station ist so riesig, dass sie eine ganze Stadt mit Einkaufsläden, Schulen und Kirchen in sich birgt. Dagegen wirkt das Schiff des ersten Teils geradezu winzig.

    Dead Space (PS3) Dead Space (PS3) Clarke wird dem Horror diesmal früher begegnen. Er wird mitbekommen, wie die Überlebenden um ihn herum dahin gerafft werden. Der Spieler darf sich auf eine geradezu erdrückende und noch besser getimte Horror-Atmosphäre freuen. Die Entwickler haben es darauf angelegt Emotionen wach zu rufen und versprechen mehr Rätsel, die den Spieler fordern werden.

    Während man sich sich im ersten Teil wie in einem Spukhaus gefühlt hat wird man jetzt eher das Spiel "Jäger und Gejagter" spielen. Dabei werden sich die Rollen des Jägers und des Gejagten ständig ändern. Schön ist auch, dass die Steuerung überarbeitet wurde. So kann man jetzt beispielsweise in der Schwerelosigkeit die Sprungrichtung ändern.

    Dead Space (PS3) Dead Space (PS3) Diesen Monsterklassen werdet ihr unter anderen in Dead Space 2 begegnen:

    Einem Monster, das einem nackten Kind ähnlich sieht. Mit seinen scharfen Zähnen und langen Krallen kann es dem Spieler ordentlich zusetzten.

    Dem Skelett-Mann. Seine Innereinen springen aus seinem Körper, um wehrlose Opfer zu verschlingen.

    Der Tentakel-Mann hat riesige Fangarme und mit seiner monströsen Zunge packt er seine Opfer an den Beinen, um sie dann mit seinen Klauen in Stücke zu reißen.

    Dann gibt es noch den eher unscheinbaren Stalker. Mit seinem zirpenden Geräusch lenkt er den Spieler ab, um dem Rest seines Schwarms einen Überraschungsangriff zu ermöglichen. Leider sind die Viecher recht flink, was das Treffen nicht gerade erleichtert. Verfolgen solltet ihr sie auch nicht – ihr könntet geradewegs in eine Horde dieser kleinen Biester laufen.

    Dead Space (PS3) Dead Space (PS3) Quelle: e4g.info Einige Spieler haben sich beschwert, dass der Plasmaschneider zu mächtig war. Nein, keine Angst er wird weiterhin eine gute Waffe bleiben, aber es soll noch mächtigere geben. So wird es ein überdimensionales Nagelgewehr geben – die Javelin Gun. Mit ihr könnt ihr die Aliens an die Wand heften und schwer verletzen. Zu guter Letzt wurde die Telekinese-Fertigkeit überarbeitet. Mit der coolen Eigenschaft könnt ihr die Gegner jetzt noch präziser und effektiver aufs Korn nehmen. So dürft ihr beispielsweise Klingen auf eure Feinde schleudern.

    Oha - das könnte ein starker Grusel-Shocker werden. Was meint ihr, schafft es der zweite Teil durch die USK? Nutzt die Kommentarfunktion!

    Quelle: relyonhorror.com

    ANZEIGE
    Dead Space bei Amazon bestellen

  • Dead Space 2
    Dead Space 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Visceral Games
    Release
    03.02.2011
    Es gibt 49 Kommentare zum Artikel
    Von legend360
    richtig geil, wenn der zweite teil besser als der erste wird:hoch:...vielleicht klappts mit der usk ja wie beim…
    Von MarcusFenix
    Sehr geil, freue mich schon auf Isaac sein zweites Abenteuer. Der erste Teil war ja schon mal erstklassig, mal schauen…
    Von JulesX
    Jawoll! Ich freu mich!!:hoch:

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 49 Kommentare zum Artikel

      • Von legend360
        richtig geil, wenn der zweite teil besser als der erste wird:hoch:...vielleicht klappts mit der usk ja wie beim letzten mal:D
      • Von MarcusFenix
        Sehr geil, freue mich schon auf Isaac sein zweites Abenteuer. Der erste Teil war ja schon mal erstklassig, mal schauen was bei DS II so abgeht... auf jeden Fall eine ganze Menge!
      • Von JulesX
        Jawoll! Ich freu mich!!:hoch:
    • Aktuelle Dead Space 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
742144
Dead Space 2
Neues zu Dead Space 2
Isaac Clarke landet wieder in einem Alptraum. Diesmal wird es richtig düster! Wir bringen Licht in's Dunkel.
http://www.gamesaktuell.de/Dead-Space-2-Spiel-21034/News/Neues-zu-Dead-Space-2-742144/
10.12.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/12/dead_space_2_.jpg
Dead Space 2
news