Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Naja, dass es dem MMO Genre nicht besonders gut geht, hat man ja durch zahlreiche Misserfolge durch auch große Spiele wie eben Knights of the Old Republik in den letzten monaten gesehen. Also ich denke schon, dass das ganze damit im Zusammenhang steht.
        Von daher sind Entlassungen, nicht überraschend.

        Auch…
      • Von Umrael
        Außer bei Nintendo. Die entlassen nicht.
      • Von 1UP-LIFE
        Bei einem Unternehmen mit dieser Größe von MASSIVEN Stellenabbau zu sprechen, wenn 200 Mitarbeiter betroffen sind, halte ich für glatte Panikmache seitens der Journalisten!!! In Großkonzernen herrscht eine ständige Bewegung dieser Mengen..........
    • Aktuelle Daybreak Game Company Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085891
Daybreak Game Company
Sony Online Entertainment: Massiver Stellenabbau - womöglich 200 Stellen betroffen
Schwere Zeiten brechen für einige Mitarbeiter von Sony Online Entertainment an. Wie die Entwickler von Online-Rollenspielen bekannt gegeben haben, müssen in zwei Studios massiv Stellen abgebaut werden. Laut einer unbestätigten Quelle sind angeblich bis zu 200 Mitarbeiter betroffen.
http://www.gamesaktuell.de/Daybreak-Game-Company-Firma-235165/News/Sony-Online-Entertainment-Massiver-Stellenabbau-1085891/
29.08.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/05/SOE_Sony_online_Entertainment_Hacker.jpg
sony
news