Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Das schnelle Geld

    Für eine millionenschwere Sportwette setzen Al Pacino und Matthew McConaughey alles auf eine Karte

    Das schnelle Geld Als Workaholic und Chef einer Sportwettenagentur ist Walter Abraham (Al Pacino) stets auf der Suche nach neuen, unverbrauchten Talenten, die in der Lage sind, den Kunden fundierte Voraussagen zu verkaufen. Dabei stößt er auf den ehemaligen Quarterback Brandon Lang (Matthew McConaughey), der aufgrund einer Knieverletzung seinen Traumberuf an den Nagel hängen musste. Der invalide Brandon scheint einen besonders guten Riecher zu haben, was die Ergebnisse von Footballspielen angeht. Diese Gabe will sich Walter zunutze machen und nimmt das Greenhorn unter seine Fittiche.

    Schon bald wird aus dem zuvorkommenden und anständigen Jungen ein ignoranter und permanent fluchender "Moneymaker", der nur hoffen kann, dass seine Glücksträhne nicht so bald endet -- denn würde dann sein Mentor und Ersatzvater Walter immer noch hinter ihm stehen...?

    Vom Millionär zum Caddy

    Die Idee zu "Das schnelle Geld" kam Autor Dan Gilroy ("Freejack"), als er sich 1999 beim Golfspielen die Lebensgeschichte seines Caddys Brandon Link anhörte. Unter dem Pseudonym Mike Anthony verdiente dieser fünf Jahre lang in New York als Wettberater mehrere Millionen Dollar. Seine Spielsucht und eine fünfmonatige Pechsträhne führten schließlich zur Pleite.

    Regisseur und Sportfreak D.J. Caruso ("The Salton Sea") hält sich jedoch nur lose an Links Vorlage, die außerdem von Basketball auf Football umgeschrieben wurde. Detaillierte Einzelheiten und weitere Hintergrundinformationen zu Links Karriere, der in der Branche erst zum Star aufstieg, um dann unsanft zu landen, liefert ein Interview unter den Special Features.

    Ohne Moos nichts los

    Die Sonderausstattung der Single-Disc ist mit jener der in DVD VISION 03/2006 getesteten US-Scheibe identisch. Neben dem oben genannten Interview lohnt der Audiokommentar, für den sich Caruso und Gilroy im Tonstudio einfanden. Das Duo plaudert über die Produktion und das Thema Sportwetten, vergisst nicht, Cast und Crew ausgiebig zu loben und betont seine gemeinsame Leidenschaft für sportliche Themen.

    Weiter im Programm geht es mit einem Making of mit Standard-Statements von Al Pacino, Matthew McConaughey, Rene Russo und weiteren an der Produktion Beteiligten. Die aus "Lethal Weapon" bekannte Russo dankt insbesondere ihrem Gatten Dan Gilroy für die ihr auf den Leib geschriebene Rolle. Den Abschluss der Specials bilden unveröffentlichte Szenen mit optional zuschaltbarem Kommentar von Caruso und/oder Gilroy. SN n

    Fazit
    Film-Check: Wer hier einen nervenaufreibenden Thriller oder ein tragisches Sportdrama erwartet, liegt völlig daneben. Geboten wird vielmehr das eindringliche Porträt zweier zunächst sehr unterschiedlicher Männer, die schließlich beide auf der Suche nach Macht und Erfolg an ihrer Gier und ihren überzogenen Erwartungen scheitern. Trotz der überzeugenden Darstellung von Altstar Al Pacino und Matthew McConaugheys engagiertem Spiel hinterlässt der Streifen keinen bleibenden Eindruck. Dafür verantwortlich sind offensichtliche Drehbuchschwächen bzw. der zum Teil wenig glaubwürdige Storyverlauf sowie ausschweifende Dialoge.
    DVD-Fazit: Auf technischer Ebene ist die Scheibe akzeptabel, aber sicherlich nicht der ganz große Hauptgewinn. Die Special Features sind ordentlich. Insbesondere das Interview mit Brandon Link stellt eine Bereicherung dar.
  • Das schnelle Geld
    Das schnelle Geld
    Regie
    D.J. Caruso
    Verkaufstart
    01.10.2006
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
720025
Das schnelle Geld
Das schnelle Geld
Für eine millionenschwere Sportwette setzen Al Pacino und Matthew McConaughey alles auf eine Karte
http://www.gamesaktuell.de/Das-schnelle-Geld-DVD-223941/Tests/Das-schnelle-Geld-720025/
01.10.2006
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/09/games_aktuell_logo.gif
tests