Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Darksiders 2 Preview: Umfangreicher Vorabcheck zu Darksiders 2

    Unsere Kollegen von PC Games haben Darksiders 2 satte sieben Stunden lang gespielt und berichten Euch in ihrer umfangreichen Preview zum Darksiders-Nachfolger über Story, Action, Steuerung, spielerische Finessen, Rollenspielelemente und die wenigen Macken. Außerdem gibt es neue Screenshots aus dem spannenden Action-Adventure.

    Ende Juni besuchte Publisher THQ die heiligen Verlagshallen von Computec und hatte etwas Besonderes im Gepäck – eine fast fertige Version von Darksiders 2, die wir natürlich in einer siebenstündigen Anspiel-Session auf Herz und Nieren prüften. Im Gegensatz zu manch anderem Titeln, bei denen nach einigen Stunden des Spielvergnügens bereits der Abspann läuft, erleben wir in Darksiders 2 in den ersten sieben Stunden gerade mal den Anfang. Jeremy Greiner, Creative Manager von Darksiders 2, war übrigens mit von der Partie und beantwortete uns zwischendurch immer wieder Fragen zum Spiel.

    Ein kurzes Intro stimmt uns auf die Story ein, in der wir die Rolle von Tod, einem der vier apokalyptischen Reiter übernehmen. In Darksiders 2 dreht sich alles um Krieg, dem Bruder von Tod, der angeblich den Weltuntergang eingeleitet haben soll und dabei Ausversehen die Menschheit ausgerottet hat. Tod versucht nun die Unschuld seines Bruders zu beweisen. Darksiders 2 ist das Prequel zum ersten Teil, in dem Krieg bereits wieder entlastet und somit auf freiem Fuß ist. Allerdings ist es kein Muss den Vorgänger gespielt zu haben, um alle Zusammenhänge zu verstehen. Darksiders 2 ist auch für Neueinsteiger geeignet, die sich aber einige Details der Geschichte zusammenreimen müssen. Nach dem kurzen Intro werden wir in die Spielwelt entlassen und eins steht sofort fest: Wir befinden uns nicht mehr auf der Erde. Weder Autowracks, noch Straßenschilder, sondern nur eine Eiswüste, durch die wir mit unserem Darksiders 2: Stundenlang gespielt - die letzte Preview vor dem Test. (8) Darksiders 2: Stundenlang gespielt - die letzte Preview vor dem Test. (8) Quelle: THQ treuen Pferd Verzweiflung auf ein beeindruckendes riesiges Schloss zu reiten.

    Die Steuerung

    Die Steuerung geht im Vergleich zum ersten Darksiders noch ein wenig geschmeidiger von der Hand. Der Held bewegt sich flinker und präziser durch die Levels und vollführt aberwitzige Sprungkombinationen, ohne dabei die Kameraübersicht zu verlieren. Die Übersicht zu behalten, ist auch bitter nötig, denn im Gegensatz zum Protagonisten des ersten Teils, seinem Bruder Krieg, ist Tod viel flotter und gelenkiger. Sprünge und Klettereinlagen müssen gut getimed werden, sonst landet Tod schneller als uns lieb ist im Abgrund. Das passiert leider häufiger, denn obwohl die Steuerung schon sehr viel besser funktioniert, als vor einigen Monaten, ist sie noch nicht perfekt. Dafür sind die Kämpfe umso besser. Wir wirbeln mit Tod und seinen Sensen durch die Gegnerhorden, aktivieren mittels Tastendruck eine Zweitwaffe wie einen Hammer oder Klauenwaffe. Die Attacken kombinieren wir zu mächtigen Kombos, die sich nicht nur super anfühlen, sondern auch so aussehen. Vor allzu kräftigen Angriffen wichen wir geschickt mit einer Bewegung aus. Je mehr wir metzeln und Feinde besiegen, desto stärker füllt sich unserer Reaper-Anzeige – ist sie voll, verwandeln wir uns kurzzeitig in einen unverwundbaren Sensenmann, der unter den Feinden aufräumt. Der Schwierigkeitsgrad scheint aber gefühlt höher als im Vorgänger zu sein.

    Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite: "Darksiders 2: Preview - Dungeons und Spielwelt - Seite 2"

  • Darksiders 2
    Darksiders 2
    Publisher
    THQ
    Developer
    Vigil Games
    Release
    17.08.2012
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1012904
Darksiders 2
Darksiders 2 Preview: Umfangreicher Vorabcheck zu Darksiders 2
Unsere Kollegen von PC Games haben Darksiders 2 satte sieben Stunden lang gespielt und berichten Euch in ihrer umfangreichen Preview zum Darksiders-Nachfolger über Story, Action, Steuerung, spielerische Finessen, Rollenspielelemente und die wenigen Macken. Außerdem gibt es neue Screenshots aus dem spannenden Action-Adventure.
http://www.gamesaktuell.de/Darksiders-2-Spiel-242/News/Darksiders-2-Preview-Umfangreicher-Vorabcheck-zu-Darksiders-2-1012904/
25.07.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/05/darksiders_2_003.jpg
darksiders 2,action
news