Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Cid-Z
        Super, dann gibts wieder viel zu lachen, wenn man 4 Monster mit nem geschätzten gewicht von 200 Gramm mit sich mitschleift.^^
        Naja ich hoffe das sie das in den Griff bekommen werden.
        Denn das ist echt immer sehr unschön, wenn die toten Gegner einem an den Füßen kleben.:D
      • Von Cid-Z
        Super, dann gibts wieder viel zu lachen, wenn man 4 Monster mit nem geschätzten gewicht von 200 Gramm mit sich mitschleift.^^
    • Aktuelle Dark Souls 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1089795
Dark Souls 2
Dark Souls 2 setzt auf Physik-Engine von Havok
Bei Dark Souls 2 kommt - wie auch bei den Vorgängern - die bekannte Physik-Engine Havok zum Einsatz, wie Namco Bandai gegenüber der englischsprachigen Webseite Joystiq.com mitteilt. Sollte Dark Souls irgendwann für PS4 und Xbox One erscheinen, dann würde sich Game Director Yui Tanimura verstärkt auf Next-Gen-Physikeffekte konzentrieren, wie er jüngst mitteilte.
http://www.gamesaktuell.de/Dark-Souls-2-Spiel-20859/News/Dark-Souls-2-setzt-auf-Physik-Engine-von-Havok-1089795/
24.09.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/Dark_Souls_2__18_-pc-games.jpg
dark souls,rollenspiel,namco bandai
news