Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Cyberpunk 2077: Pen&Paper-Vorlage, Making-of zum Trailer, Spielwelt und weitere Details

    Nach der Veröffentlichung des beeindruckenden CGI-Trailers zu Cyberpunk 2077 in der vergangenen Woche haben sich einige zusätzliche Details zum neuen Projekt der Entwickler von CD Projekt angesammelt. Darunter einige Informationen zur Pen&Paper-Vorlage und der engen Zusammenarbeit mit dem Schöpfer Mike Pondsmith sowie Details zur Spielwelt und der Entstehung des Trailers.

    Die Entwickler von CD Projekt haben in einer Pressemitteilung zu Cyberpunk 2077 alle bisher bekannten Informationen zum neuen Rollenspiel der Witcher-Macher zusammengefasst. Das Spiel basiert auf dem Cyberpunk Pen&Paper-Rollenspiel von Mike Pondsmith, der auch bei der Entwicklung von Cyberpunk 2077 eng mit den Entwicklern zusammenarbeitet. Der Schöpfer dieser futuristischen Welt spricht in einem neuen Video über die Welt von Cyberpunk: "In Cyberpunk geht es nicht um die Rettung der Menschheit, es geht um die Rettung von dir selbst". Das Video seht ihr am Ende dieses Artikels.

    "Mit Mike Pondsmith zu arbeiten ist eine großartige Erfahrung für das Studio. Viele der Leute hinter Cyberpunk 2077 haben sein Spiel gespielt und seine Unterstützung ist sehr wichtig für uns", freut sich Adam Badowski, Chef von CD Projekt RED. Des weiteren verraten die Entwickler einige Details zur Entstehung des beeindruckenden CGI-Trailers, der in der vergangen Woche veröffentlicht wurde. Platige Image, die Schöpfer des Trailers, haben einige interessante Bilder aus der Produktion veröffentlicht, die ihr in unserer Bildergalerie findet. Darauf seht ihr unter anderem, wie aus einem echten Model die mysteriöse Cyber-Frau aus dem Trailer wird.

    Weitere Informationen zur Spielwelt von Cyberpunk 2077 veröffentlichten die Entwickler von CD Projekt in einem eigenen Newsletter. Der Spieler betritt in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine düstere Zukunft in der Metropole von Night City. "Psychos randalieren herum und die Straßen sind voll von Junkies, die einer neuen Form von Unterhaltung verfallen sind - dem Braindance, ein billiger Weg die Emotionen und Reize von jemand anderem zu erleben, jemandem der ein aufregenderes Leben führt", heißt es in der Beschreibung der Spielwelt von Cyberpunk 2077.

    Mit dem Afterlife haben die Macher von Cyberpunk 2077 inzwischen auch ein offizielles Forum zum neuen Rollenspiel-Projekt veröffentlicht. Über diese Plattform möchte das Team wichtiges Feedback der Community zu allen Aspekten des Spiels sammeln. Ziel sei es eine Welt zu erschaffen, die eine großartige Reise für Fans des Pen&Paper-Vorbilds, des Cyberpunk-Genres, Rollenspiel-Enthusiasten und Neueinsteigern darstellt. Das vielen Fans die geheime Botschaft im Trailer zu Cyberpunk 2077 nicht verborgen geblieben ist, haben auch die Entwickler registriert.

    "Wie ihr vielleicht wisst, ist Cyberpunk 2077 nicht der einzige Titel an dem wir arbeiten. Die unter euch, die den Teaser-Trailer aufmerksam geschaut haben wissen, dass am 5. Februar etwas Großes kommt. An diesem Tag wird sich alles aufklären", kommentiert Adam Badowski die Gerüchte. Der Chef von CD Projekt RED wollte lediglich bestätigen, dass die Entwickler zum ersten mal in ihrer Geschichte an einem Open-World-Spiel arbeiten. Sowohl Cyberpunk 2077, als auch das andere Spiel werden auf den beiden Säulen Open-World und nicht-lineares Storytelling aufbauen.

    04:13
    Cyberpunk 2077 - Mike Pondsmith über die Welt von Cyberpunk
  • Cyberpunk 2077
    Cyberpunk 2077
    Developer
    CD Projekt
    Release
    2017
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von StHubi
    Cyberpunk habe ich noch nicht in der Pen & Paper Version gespielt, da mir Shadowrun einfach VIEL mehr geboten hat.…
    Von dantealexdmc5
    Cyberpunk sieht extrem gut aus und sehr intressant aus den Titel werd ich mir vormerken.

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von StHubi Moderator
        Cyberpunk habe ich noch nicht in der Pen & Paper Version gespielt, da mir Shadowrun einfach VIEL mehr geboten hat. Aber am PC werde ich dieses Spiel jedenfalls ausprobieren, vor allem da es sich ja anscheinend dicht an die Vorlage zu halten scheint.
      • Von dantealexdmc5
        Cyberpunk sieht extrem gut aus und sehr intressant aus den Titel werd ich mir vormerken.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1044525
Cyberpunk 2077
Cyberpunk 2077: Pen&Paper-Vorlage, Making-of zum Trailer, Spielwelt und weitere Details
Nach der Veröffentlichung des beeindruckenden CGI-Trailers zu Cyberpunk 2077 in der vergangenen Woche haben sich einige zusätzliche Details zum neuen Projekt der Entwickler von CD Projekt angesammelt. Darunter einige Informationen zur Pen&Paper-Vorlage und der engen Zusammenarbeit mit dem Schöpfer Mike Pondsmith sowie Details zur Spielwelt und der Entstehung des Trailers.
http://www.gamesaktuell.de/Cyberpunk-2077-Spiel-20697/News/Cyberpunk-2077-Pen-und-Paper-Vorlage-Making-of-zum-Trailer-Spielwelt-und-weitere-Details-1044525/
18.01.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/01/cyberpunk_2077_trailer_making-of_005.JPG
cyberpunk,rollenspiel,cd projekt
news