Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von d.night
        Zitat von GenX3601966
        F2P wird sich sicher durchsetzen, genauso wie alle mal gesagt haben, dass 2012 sowieso alle nur noch auf ihren Smartphones Videospiele spielen werden. :rolleyes:
        F2P wird nebenbei existieren. So wie es immer Retail-Versionen der wichtigsten AAA-Titel geben wird.…
      • Von StHubi Moderator
        Zitat von KingDingeLing87
        Erfolg haben solche Free to Play Modelle doch jetzt schon.;)
        DANN ist der Spiele-Markt wie wir ihn kenne bereits verloren!!! :D

        Ich meinte ja nur, dass je größer der Erfolg ausfällt desto mehr Interesse werden die Publisher daran haben... Hoffentlich nicht zu viel Interesse, um alles liegen zu lassen.
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von GenX3601966
        Core-Games werden deswegen nicht aussterben. Das hat die Casual-Welle auch nicht geschafft, obwohl es immer prophezeiht wurde.
        Nur rücken die Coregames selbst immer mehr in die Casualschiene.
        Fast alles wird Massenkompatibel und vereinfacht damit wirklich jeder vollidiot damit klar kommt.
    • Aktuelle Crytek Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1021012
Crytek
Crytek: Crysis-Entwickler spricht über Free2Play-Zukunft - Schwere Zeiten für Microsoft und Sony?
In einem aktuellen Interview sprach Cevat Yerli von Crysis-Entwickler Crytek über die Free2Play-Zukunft. Demnach sollten Konsolen-Hersteller wie Microsoft und Sony diesen Trend auf keinen Fall verpassen, da ihnen sonst "schwere Zeiten" drohen könnten. Außerdem sprach der Crytek-Chef über das schlechte Image aktueller Free2Play-Spiele.
http://www.gamesaktuell.de/Crytek-Firma-20818/News/Crytek-ueber-Free2Play-Zukunft-1021012/
28.08.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/08/Crysis_3_-_Hunter_and_Prey_-_MP_Screen_2.jpg
free2play
news