Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von big ron
        Ich hab mir neulich auch nach 4-5 jahren wieder nen neuen PC gegönnt. Ich hätt auch nicht erwartet, dass ich mit der alten Krücke jedes moderne und kommende Spiel spielen kann.
      • Von undertaker-wb
        dem stimme ich zu, zumindest die pcs von heute haben ja viele möglichkeiten
      • Von big ron
        Ich finds in Ordnung. Man kann nicht ewig an altbackener Technik festhalten, nur weil noch nicht jeder auf dem neuesten Stand ist. Sonst kommt man ja nie vorwärts.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1041085
Crysis 3
Crysis 3: Crytek-Chef bestätigt Notwendigkeit von DirectX 11-Grafikkarte
Crysis 3 setzt zwingend eine Grafikkarte mit DirectX 11-Unterstützung voraus. Was seit Bekanntgabe der offiziellen Systemanforderungen bereits relativ offensichtlich war, hat Crytek-Chef Cevat Yerli nun noch einmal in einem Interview bestätigt. Moderne Grafikfeatures wie Tessellation und Shader seien zwingend erforderlich, um die Grafikpracht des Ego-Shooters auf den Bildschirm zu bringen.
http://www.gamesaktuell.de/Crysis-3-Spiel-20599/News/Crysis-3-Crytek-Chef-bestaetigt-Notwendigkeit-von-DirectX-11-Grafikkarte-1041085/
19.12.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/12/0005-crysis-3-field-125hjcz.jpg
crysis,shooter,crytek
news