Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Crysis 2: Illegale Version im Netz - EA bezieht Stellung

    Knapp einen Monat vor dem Release von Crysis 2, ist eine illegale Version des Shooters für den PC im Netz aufgetaucht, die offenbar auch vollständig spielbar ist. In einer Stellungnahme haben sich Electronic Arts und Crytek nun für die Veröffentlichung der illegalen Version entschuldigt.

    Obwohl Crysis 2 erst am 24. März 2011 für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen wird, ist bereits jetzt eine illegale Version des Shooters von Crytek für den PC im Netz aufgetaucht, die auch noch vollständig spielbar zu sein scheint. So basiert der Leak zwar auf einer älteren Beta-Version von Crysis 2, enthält dafür aber den kompletten Einzelspieler- und Mehrspieler-Modus, sowie den Master-Key für die Online-Authentifizierung. Mittlerweile hat sich Electronic Arts in einer offiziellen Stellungnahme zu Wort gemeldet. Darin bedauert sowohl der Publisher, als auch Entwickler Crytek, die illegale Veröffentlichung der Vorabversion von Crysis 2. Electronic Arts appelliert an die Fans, auf die Vollversion von Crysis 2 zu warten, da es sich bei der illegalen Version von Crysis 2 um eine "frühe und unfertige" Fassung des Ego-Shooters handele.

    Abseits davon können wir euch in der Galerie eine Reihe neuer Screenshots zu Crysis 2 zeigen, die jedoch von der Xbox 360-Version des Spiels stammen. Nun das Statement: "Crytek has been alerted that an early incomplete, unfinished build of Crysis 2 has appeared on Torrent sites. Crytek and EA are deeply disappointed by the news. We encourage fans to support the game and the development team by waiting and purchasing the final, polished game on March 22. Crysis 2 is still in development and promises to be the ultimate action blockbuster as the series' signature Nanosuit lets you be the weapon as you defend NYC from an alien invasion. Piracy continues to damage the PC packaged goods market and the PC development community."

  • Crysis 2
    Crysis 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Crytek
    Release
    11.04.2011
    Es gibt 24 Kommentare zum Artikel
    Von Fortinbras
    Nein, keine Ahnung.
    Von GenX66
    Ich erspare mir hier die Flüche für Cheater, Hacker und Raubkopierer, die diese Leaks möglich gemacht haben. Das tut…
    Von KingDingeLing87
    Na das ist natürlich der mega gau für EA.Aber obs jetzt wirklich am Erfolg des spiels Spuren hinterlässt, kann ja…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 24 Kommentare zum Artikel

      • Von Fortinbras
        Zitat von LegendarySparda
        was glaubst du zu welcher konsolenversion man greifen sollte?
        also welche vlt besser ist
        weißt du da schon genaueres^^


        Nein, keine Ahnung.
      • Von GenX66
        Ich erspare mir hier die Flüche für Cheater, Hacker und Raubkopierer, die diese Leaks möglich gemacht haben. Das tut EA ja auch und ich hoffe, sie werden noch einen ordentlichen Hexenhammer im Stumgepäck parat haben, wenn die legale Version spielbar ist.
      • Von KingDingeLing87
        Na das ist natürlich der mega gau für EA.
        Aber obs jetzt wirklich am Erfolg des spiels Spuren hinterlässt, kann ja niemand sagen.
        Denn die Leute die es sich eh gezogen hätten tun dies jetzt.
        Und die Leute die es eh kaufen wollten, werden es sich auch weiterhin legal kaufen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811630
Crysis 2
Crysis 2: Illegale Version im Netz - EA bezieht Stellung
Knapp einen Monat vor dem Release von Crysis 2, ist eine illegale Version des Shooters für den PC im Netz aufgetaucht, die offenbar auch vollständig spielbar ist. In einer Stellungnahme haben sich Electronic Arts und Crytek nun für die Veröffentlichung der illegalen Version entschuldigt.
http://www.gamesaktuell.de/Crysis-2-Spiel-20598/News/Crysis-2-Illegale-Version-im-Netz-EA-bezieht-Stellung-811630/
13.02.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/02/crysis-2-screenshots-ea-007.jpg
crysis 2,shooter,crytek
news