Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von pzyYchopath
        Ich fand die letzten Titel von denen richtig schlecht. F1 2013 und 2014 waren absoluter Müll, GRID 2+3 auch. Dirt 3 ebenfalls. Außerdem bin ich echt traurig dass es nie wieder ein neuen Operation Flashpoint geben wird, gerade Red River war im Koop so lustig.
      • Von Mezha
        Gebe Codemaster mit F1 für NextGen noch eine letzte Chance, nach F12010 oder Dirt2 ist nix mehr gekommen was mich anspricht. Wer ist eigentlich auf die geniale Idee gekommen die coolen Parc-Feme Menü's gegen ''normale'', Menü's zu abändern?
      • Von Beast
        Hoffentlich haben sie keine größeren Probleme. Ich mag viele ihrer Spiele und freue mich schon auf das erste F1 für die neuen Konsolen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147499
Codemasters
Entwickler-Unternehmen entlässt mindestens 30 Mitarbeiter
Dem Entwickler-Unternehmen hinter GRID und auch DiRT steht Gerüchten zufolge eine Entlassungswelle an Mitarbeitern bevor. Berichtet wird, dass mindestens 30 Mitarbeiter von Codemasters gekündigt werden, unter anderem aus den Bereichen IT, Designer und Artists.
http://www.gamesaktuell.de/Codemasters-Firma-15339/News/Entwickler-Unternehmen-entlaesst-mindestens-30-Mitarbeiter-1147499/
10.01.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/09/codemasters_logo1_b2teaser_169.jpg
codemasters,grid,dirt
news