Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Castlevania: Lords of Shadow 2 Vorschau: Blutsauger-Sequel mit mutigen Änderungen

    Vorschaubericht zu Castlevania: Lords of Shadow 2. Wir haben Blut geleckt und Teil 2 der Vampir-Saga angespielt. Entwicklerstudio Mercury Steam erzählt die Geschichte des Gabriel Belmont weiter und optimiert das Fantasy-Action-Adventure um neue Spielelemente, mehr Freiheiten und Geheimnisse. Ob sich Fans auf einen echten Leckerbissen einstellen können, verraten wir euch im folgenden Artikel.

    Castlevania: Lords of Shadow 2 in der Vorschau: Es gibt Fortsetzungen, die sind von ihrem Vorgänger kaum zu unterscheiden. Es gibt Fortsetzungen, die führen behutsame Verbesserungen ein. Und dann gibt es noch Castlevania: Lords of Shadow 2 – Konamis digitaler Tanz der Vampire erzählt zwar die Geschichte von Teil 1 weiter, bietet spielerisch aber ein ganzes Gruselschloss voller entscheidender Neuerungen.

    Bissiger Blaublüter

    Die Handlung beginnt da, wo Lords of Shadow 1 aufgehört hat: Gabriel Belmont hat das Böse besiegt, dafür aber einen hohen Preis bezahlt – denn er selbst ist nun das personifizierte Böse, hockt als Graf Dracula in seinem Schloss. Zu allem Überfluss wird er auch noch von seinen eigenen Nachfahren gejagt, gepfählt und (vermeintlich) getötet. 400 Jahre später erwacht der Fürst der Dunkelheit plötzlich aus seinem Schlaf, die Welt um ihn herum ist modern geworden, er selbst hingegen eher modrig. Und weil die Castlevania-Serie schon immer auf Realismus gepfiffen hat, will Satan persönlich die Welt unterjochen – und nur der blutleere Dracula kann die Apokalypse verhindern.

    Aus einem Land vor unserer Zeit

    Schöne Aussichten: Die Spielwelt wirkt durch ihre Farbgebung
und Beleuchtung wie ein gruseliges Gemälde - großartig! Schöne Aussichten: Die Spielwelt wirkt durch ihre Farbgebung und Beleuchtung wie ein gruseliges Gemälde - großartig! Quelle: Konami Wichtiger als die dezent absurde Story ist jedoch das Setting: Denn Dracula beißt sich durch eine Welt, die Realität mit Fantasy vermischt. Telefonzellen und hupende Autos treffen hier auf gigantische Mittelalter-Festungen und schleimige Monster. Das wirkt zunächst kurios, manchmal gar unpassend – versprüht dank des teils atemberaubend guten Designs jedoch sein ganz eigenes Flair. Entwickler Mercury Steam hat den Action- Spielplatz jedoch nicht nur optisch herausgeputzt, sondern auch die Rufe der Serienfans erhört: Lords of Shadow 2 bietet viel mehr Freiheit, viel mehr versteckte Geheimnisse, viel mehr Castlevania-Tradition als sein Vorgänger. Tatsächlich erinnern die Levels nun mehr an das weitläufige Darksiders als an die schlauchige Schnetzelei Devil May Cry. Dementsprechend wird nun stets eine Minimap samt Quest-Markierungen eingeblendet. Zudem entdeckt man immer wieder Türen und Bereiche, die erst im späteren Spielverlauf bzw. mit verbesserter Ausrüstung betretbar sind – hier greift also das gute alte Metroidvania-Prinzip. Und damit man stets den Überblick behält, ist die Kamera nun ganz Third- Person-typisch direkt hinter dem Knoblauch hassenden Helden postiert – mit dem rechten Stick lässt sich die Perspektive frei drehen und kippen. Kein Vergleich zu den oft unglücklich gewählten, starren Blickwinkeln des Vorgängers.

    Der Greis ist heiß

    Der hängt doch nur rum: Die Kletterpassagen sind allesamt sehr simpel - zumal Fledermaus-Schwärme stets anzeigen, wo es weitergeht. Der hängt doch nur rum: Die Kletterpassagen sind allesamt sehr simpel - zumal Fledermaus-Schwärme stets anzeigen, wo es weitergeht. Quelle: Konami Dracula mag zwar schon mehrere Jahrhunderte auf dem bleichen Buckel haben, aber deshalb ist er noch lange kein zittriger Rentner. Ganz im Gegenteil: Auf Knopfdruck schwingt der Graf seine stilechte Blutpeitsche (eine Taste löst schwere Hiebe aus, eine andere schnelle Streiche) und weicht blitzschnell Gegenangriffen aus. Ist ein Gegner dann ausreichend geschwächt, so setzt der Vampir zum Blutsaugen an und frischt damit seine eigene Lebensenergie wieder auf. Das flexible Kampfsystem aus Teil 1 ist ebenfalls wieder mit an Bord: Mit den Schultertasten verwandelt man seine Waffe wahlweise in ein Schwert oder aber in glühende Handschuhe. Zudem hantiert der untote Held noch mit diversen Sekundärwaffen wie etwa Dolchen, die er seinen Widersachern entgegenschleudert. Abseits der Scharmützel wird geklettert, was die müden Knochen hergeben: Dracula schwingt sich von Kronleuchter zu Kronleuchter, kraxelt Wände empor und hangelt an Dachbalken entlang. Dabei kommen ihm seine Fledermaus- Freunde zu Hilfe: Die Kreaturen der Nacht versammeln sich stets dort, wo man als Nächstes hinhüpfen sollte. Rätsel waren während unserer 5-stündigen Anspiel-Session indes Mangelware – lediglich einige typische Plattform-Verschiebereien mussten absolviert werden.

    Castlevania: Lords of Shadow 2 erscheint am 27. Februar 2014 auch in einer luxuriösen Sonderausgabe. Hier seht ihr die coolen Inhalte der knapp 100 Euro teuren Sammlerversion im Überblick. Castlevania: Lords of Shadow 2 erscheint am 27. Februar 2014 auch in einer luxuriösen Sonderausgabe. Hier seht ihr die coolen Inhalte der knapp 100 Euro teuren Sammlerversion im Überblick. Quelle: Konami

    Schleichender Schattenspieler

    Das Schwert richtet nur wenig Schaden an, regeneriert dafür aber mit jedem Treffer Draculas Lebensenergie.
Ganz anders die glühenden Fäustlinge (im Bild): Wo die hinlangen, wächst kein Monster mehr. Das Schwert richtet nur wenig Schaden an, regeneriert dafür aber mit jedem Treffer Draculas Lebensenergie. Ganz anders die glühenden Fäustlinge (im Bild): Wo die hinlangen, wächst kein Monster mehr. Quelle: Konami Selbst Graf Dracula persönlich kann es nicht mit jedem Gegner aufnehmen – und muss dementsprechend manchmal auch im Verborgenen agieren. Spielerisch bedeutet dies: vorgegebenen Stellen verwandelt sich der Blutsauger in einen Rattenschwarm, den man dann durch Lüftungsschächte und an Wachen vorbei lenkt. Apropos Wachen: Wenn einer der Aufpasser seinen Job vernachlässigt, und eben gerade nicht aufpasst, kann man sich von hinten anschleichen und den Körper der armen Seele kurzzeitig als Wirt missbrauchen – etwa um eine Code-gesicherte Tür zu öffnen. Sämtliche Missetaten werden vom Spiel mit Erfahrungspunkten belohnt, die wiederum in Skills investiert werden können. Clever gelöst: Nutzt man eine bestimmte Angriffskombination häufig, so "meistert" der Held sie. Dadurch erhält man universelle Erfahrungspunkte, die wiederum zum allgemeinen Stufenanstieg der Hauptwaffen verwendet werden können.

    Feinstes Fantasy-Fest

    Ein Castlevania steht und fällt nicht nur mit seinen spielerischen, sondern auch mit seinen inszenatorischen Qualitäten. Und in dieser Hinsicht ist Lords of Shadow 2 definitiv auf dem richtigen Weg! Grandiose Szenarien, todschicke Effekte, epische Zwischensequenzen – die Entwickler holen alles aus der betagten PS3-Hardware heraus. Zudem wirken hier wieder die famosen englischen Sprecher aus Teil 1, allen voran Patrick Stewart (bekannt als Captain Picard aus Star Trek). Offenbar hat diese Pracht auch die USK in eine Art milde Trance versetzt: Denn Lords of Shadow 2 hat ungeschnitten eine Altersfreigabe "ab 16 Jahren" erhalten – was angesichts der derben Gewaltdarstellung dann doch dezent erstaunt. Irgendwie passt das aber ins Bild: Lords of Shadow 2 ist ein Spiel, das verwundert – in jeder Hinsicht.

    02:12
    Castlevania: Lords of Shadow 2 - "Dracula's Vengeance"-Trailer
  • Castlevania: Lords of Shadow 2
    Castlevania: Lords of Shadow 2
    Publisher
    Konami
    Developer
    Mercury Steam Entertainment
    Release
    27.02.2014
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von rageakadeingott
    Ich kann's kaum erwarten zu zocken. *-*

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

    • Aktuelle Castlevania: Lords of Shadow 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1104317
Castlevania: Lords of Shadow 2
Castlevania: Lords of Shadow 2 Vorschau: Blutsauger-Sequel mit mutigen Änderungen
Vorschaubericht zu Castlevania: Lords of Shadow 2. Wir haben Blut geleckt und Teil 2 der Vampir-Saga angespielt. Entwicklerstudio Mercury Steam erzählt die Geschichte des Gabriel Belmont weiter und optimiert das Fantasy-Action-Adventure um neue Spielelemente, mehr Freiheiten und Geheimnisse. Ob sich Fans auf einen echten Leckerbissen einstellen können, verraten wir euch im folgenden Artikel.
http://www.gamesaktuell.de/Castlevania-Lords-of-Shadow-2-Spiel-19818/Specials/Castlevania-Lords-of-Shadow-2-Vorschau-1104317/
09.01.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/01/castlevania-_5_-pc-games.jpg
castlevania,konami,action-adventure
specials