Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Capcom, SEGA und Namco auf der E3 2016 - Was wir wissen, was wir erwarten
    Quelle: PC Games

    Capcom, SEGA und Namco auf der E3 2016 -  Was wir wissen, was wir erwarten 

    Alle Jahre wieder: Kurz vor der E3 brodelt die Gerüchteküche in der Spielebranche und Spekulationen, Wünsche sowie Hoffnungen der Fans bestimmen die Diskussionen im Internet. Auch wir wollen uns diesem Brauchtum anschließen und verraten euch alles Wissens- und Wünschenswerte rund um Capcom, SEGA und Bandai Namco.

    Die E3 2016 steht vor der Tür und wie jedes Jahr sind die Erwartungen und Wünsche der Spieler für die Messe in Los Angeles hoch. Lässt man alljährlich wiederkehrende Running Gags wie Half-Life 3 einmal weg, bleiben Themen, die in den letzten Monaten für viele Diskussionen im Netz gesorgt haben: PS4 Neo, Xbox One Scorpio, VR-Ankündigungen und Blockbuster-Hoffnungen wie Red Dead Redemption 2.

    In diesem Artikel thematisieren wir das Lineup von Herstellern wie Capcom und SEGA. Wir verraten euch, welche Themen bereits bekannt sind, wann die Live-Streams starten und wo sie zu finden sind. Außerdem stellen wir euch eine Reihe von Wünschen und Erwartungen vor, die wir an das Unternehmen hinter Serien wie Resident Evil und Dawn of War richten. Was wollen wir unbedingt sehen? Was darf auf keinen Fall fehlen? Übrigens: Alle relevanten Themen rund um die E3 2016 findet ihr wie gewohnt auf unserer umfangreichen Themenseite.

    02:13
    Deep Down: PS4-Rollenspiel im TGS-Trailer

    Capcom auf der E3 2016: Was wir wissen

          

    Capcom fährt aller Voraussicht nach mit Resident Evi: Umbrella Corps im Gepäck zur E3 2016. Capcom fährt aller Voraussicht nach mit Resident Evi: Umbrella Corps im Gepäck zur E3 2016. Quelle: Capcom Ein offizielles Lineup zur E3 2016 hat Capcom bisher nicht vorgestellt (Stand: 8. Juni 2016). Als gesetzt gelten darf aber eine Präsentation von Resident Evil: Umbrella Corps. Der Taktik-Shooter mit Fokus auf Mehrspieler-Gefechten soll bereits Ende Juni für PC und PS4 auf den Markt kommen - schwer vorstellbar, dass der japanische Publisher auf der Messe nicht Werbetrommel für den bevorstehenden Launch rührt.

    Auch zu Street Fighter 5 erwarten wir auf der diesjährigen E3 Neuigkeiten. Das im Februar 2016 veröffentlichte Prügelspiel war zur Markteinführung nicht komplett. Wenige Wochen später folgte ein Content-Update. Gut möglich, dass Capcom über die Zukunftspläne von Street Fighter 5 spricht und etwa neue DLCs ankündigt. Nicht unwahrscheinlich sind auch Infos zu neuen Spielen im Ace-Attorney und Monster-Hunter-Universum.

    Capcom auf der E3 2016: Was wir uns erhoffen

          

    Kurz vor der E3 2016 kommen einmal mehr Gerüchte um eine Ankündigung von Resident Evil 7 auf. Fans warten seit Jahren sehnsüchtig auf eine "echte" Fortsetzung der Horror-Reihe - und sie dürfen sich durchaus Hoffnungen machen. Im diesjährigen Geschäftsbericht ließ Capcom noch verlauten, dass in diesem Jahr etwas Großes zu erwarten sei. Resident Evil zählt zu den prestigereichsten Marken im Portfolio der Japaner.

    Resident Evil 7 auf der E3 2016? Fans - und auch die Redaktion - machen sich durchaus Hoffnungen. Resident Evil 7 auf der E3 2016? Fans - und auch die Redaktion - machen sich durchaus Hoffnungen. Quelle: dualshockers.com Weitere Gerüchte betreffen die Dead Rising-Reihe. Ein im Vorfeld geleaktes Poster deutet auf eine Premiere von Dead Rising 4 hin, das angeblich für Xbox One und Windows 10 PCs auf den Markt kommt. Auch eine PS4-Version ist laut Insider-Angaben im Gespräch. Spekulationen zufolge ist Capcom Vancouver an der Entwicklung beteiligt. Dead Rising 4 soll keine Fortsetzung, sondern vielmehr ein Remake des 2006 veröffentlichten Debütspiels sein.

    Im Zusammenhang mit der E3 2016 erhoffen wir uns ein Lebenszeichen von Deep Down. Das Online-Rollenspiel im Stil von Dark Souls wurde erstmals im Februar 2013 mit einer grafisch bombastischen Tech Demo der Weltöffentlichkeit präsentiert. Danach wurde es - von vereinzelten Auftritten auf der Tokyo Game Show mal abgesehen - ruhig um das ambitionierte Projekt. Unsere Prognose: Wenn wir auf der E3 nichts zu Deep Down hören, ist wohl davon auszugehen, dass Capcom das Spiel beerdigt hat.

    01:52
    Rock of Ages 2: Ankündigungs-Trailer zur unerwarteten Fortsetzung

    SEGA und Atlus auf der E3 2016: Was wir wissen

          

    Ein Affinität zu Japano-Titeln schadet nicht, wenn man sich das E3-Lineup von SEGA und Atlus vor Augen führt. Spiele wie 7th Dragon III: Code VFD, Hatsune Miku: Project DIVA X, King of Fighters XIV und Shin Megami Tensei IV: Apocalypse sprechen in unseren Breitenkreisen wohl nur eine Nische an. Am interessantesten ist da womöglich das Rollenspiel Persona 5, das aber noch keinen Europa-Release hat. Größeres Echo fand da schon die jüngst erfolgte Ankündigung von Rock of Ages II: Bigger and Boulder. Die unerwartete Fortsetzung des Geschicklichkeitsspiels soll noch im Herbst 2016 für PC und Konsolen auf den Markt kommen. Mit an Bord: Ein Mehrspieler-Modus für vier Spieler.

    Dawn of War 3 ist sicherlich ein Highlight im E3-Lineup von Publisher SEGA. Dawn of War 3 ist sicherlich ein Highlight im E3-Lineup von Publisher SEGA. Quelle: Relic/Sega SEGA stellt auf der diesjährigen E3 den Plattformer Sonic Boom: Fire & Ice vor, außerdem gibt's Einblicke in Yakuza 0 - jenes Actionspiel ist in Japan schon seit 2015 im Handel erhältlich. In Europa und USA kommt Yakuza 0 frühestens 2017 auf den Markt. Das womöglich größte Interesse dürften Spieler hierzulande aber an Dawn of War 3 haben. Das Echtzeit-Strategiespiel von Relic soll die Stärken der beiden Vorgänger vereinen. Der Basisbau aus dem Debütspiel kehrt etwa in Dawn of War 3 zurück. Sammelbare Elite-Einheiten versprechen mehr Tiefgang, während gigantische Einheiten wie der Imperiale Ritter der Space Marines Kinnladen herunterklappen lassen.

    SEGA und Atlus auf der E3 2016: Was wir uns erhoffen

          

    Wunschdenken: Eine Fortsetzung von Alien: Isolation wird es wohl nie geben. Wunschdenken: Eine Fortsetzung von Alien: Isolation wird es wohl nie geben. Quelle: Sega Große Überraschungen erhoffen wir uns von SEGA und Atlus nicht. Wenn wir jedoch einen Wunsch frei hätten, würden wir uns für ein neues Virtua Tennis entscheiden. Auch eine Fortsetzung von Company of Heroes wäre prinzipiell keine schlechte Idee. Da das verantwortliche Entwicklerstudio Relic Entertainment derzeit aber wohl mit Dawn of War 3 alle Hände voll zutun hat, wird dies vorerst wohl nur ein Traum bleiben. Gespannt sind wir außerdem, wie es mit der Total War-Reihe weitergeht. Der am 24. Mai veröffentlichte Warhammer-Ableger war eine echte Spielspaßgranate! Wer weiß... vielleicht hat SEGA einen kurzen Teaser zum nächsten Total War zur E3 mitgebracht?! Unser größter Wunsch wäre aber ein Nachfolger von Alien: Isolation. Doch der rückt aufgrund mäßiger Verkaufszahlen in weite Ferne.

    02:30
    Tekken 7: Ankündigungstrailer von der Paris Games Week

    Bandai Namco auf der E3 2016: Was wir wissen

          

    Das nächste Kapitel in der Geschichte von Dark Souls 3: Auf der E3 2016 dürfte es Neuigkeiten zu den zwei geplanten DLCs geben. Das nächste Kapitel in der Geschichte von Dark Souls 3: Auf der E3 2016 dürfte es Neuigkeiten zu den zwei geplanten DLCs geben. Quelle: Bandai Namco Beat 'em up-Fans dürfe es freuen: Bandai Namco stellt auf der diesjährigen E3 neues Material aus Tekken 7. Das Prügelspiel wurde im Rahmen der Paris Games Week 2015 aus der Taufe gehoben und erscheint aktuellen Informationen zufolge exklusiv für PS4. Die Unreal Engine 4 dient als Grafikmotor. Neben neuen Charakteren, die sich aufs Fressbrett geben, soll Tekken 7 ein "Spielgeschehen auf einem völlig neuen Level" bieten.

    Mit Tekken 7 durchaus vergleichbar, aber wohl eher etwas für Anime-Freunde, ist Dragonball Xenoverse 2. Entsprechende Lizenzspiele sind ein fester Bestandteil im Markenportfolio von Bandai Namco, daher überrascht die Präsentation eben jenen Titels nicht weiter. Mit God Eater 2, einem mit Monster Hunter vergleichbaren Action-RPG, reist der japanisch Publisher ebenfalls zur Spielemesse in Los Angeles. In Europa kommt God Eater 2 erst am 30. August 2016 auf den Markt.

    Im Zuge der E3 rechnen wir außerdem mit konkreten Details zu den geplanten Dark Souls 3-DLCs. Bandai Namco verkauft seit Release des Hauptspiels einen Season Pass zum Preis von 24,99 Euro. Bisher ist lediglich bekannt, dass in den kommenden Monaten zwei Erweiterungen erscheinen sollen. Beide Expansion Packs sollen neue Schauplätze, Bosse, Feinde sowie zusätzliche Waffen und Rüstungssets enthalten.

    Wer auf JRPGs steht, ist bei Bandai Namco in den kommenden Jahren wohl gut aufgehoben. Im Dezember 2015 überraschte der Publisher mit der Ankündigung von Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom. Während der E3 2016 bekommen wir vielleicht neue Spielszenen zu Gesicht und erfahren weitere Einzelheiten zu den Neuerungen des Rollenspiels mit Anime-Cartoon-Optik. Ni No Kuni 2 soll noch in diesem Jahr exklusiv für PS4 erscheinen. Anhänger von Roguelikes finden mit Necropolis, das im Sommer 2016 für PC und Konsolen erscheint, das perfekte Spiel.

    Bandai Namco auf der E3 2016: Was wir uns erhoffen

          

    Seit Tagen gehen Gerüchte um, Bandai Namco könnte Soul Calibur 6 auf der E3 2016 ankündigen. Teil 5 erschien 2012 für PS3 und Xbox 360. Der Zeitpunkt für eine Fortsetzung der bekannten Beat 'em up-Reihe, in der auch Waffen zum Einsatz kommen, ist nicht schlecht, eine Umsetzung für für die aktuelle Konsolengeneration steht noch aus.

    Vielleicht überrascht Bandai Namco mit einem Ausblick auf Project CARS 2. Die Arbeiten an der Rennsimulation wurden in vollem Umfang aufgenommen. Vielleicht überrascht Bandai Namco mit einem Ausblick auf Project CARS 2. Die Arbeiten an der Rennsimulation wurden in vollem Umfang aufgenommen. Quelle: Slightly Mad Studios Mit etwas Glück bekommen wir auch erste Informationen zum bereits bestätigten Project CARS 2. Das Debütspiel von Slighly Mad Studios machte in der erster Linie aufgrund der realitätsnahen Grafik von sich reden. Teil 2 soll auf den Errungenschaften aufbauen, dabei soll das Thema E-Sport eine tragende Rolle einnehmen. Vor diesem Hintergrund soll der Multiplayer-Aspekt in Project CARS 2 ausgebaut werden.

    Unwahrscheinlich, aber einer riesigen Überraschung gleich käme die Enthüllung eines neuen Projekts von From Software. Das japanische Entwicklerstudio arbeitet gegenwärtig wohl nicht nur an den beiden DLCs für Dark Souls 3. Fans spekulieren im Netz über eine völlig neue Marke. Auch bleibt abzuwarten, ob Bandai Namco nicht eine der älteren Marken aus dem Ruhestand holt. Ridge Racer wurde zuletzt etwa im Jahr 2012 fortgesetzt.

    01:52
    Project CARS: Launch-Trailer zur Game of the Year-Edition
    Spielecover zu Project CARS
    Project CARS
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Mike76
        Ich hoffe mal das erste Bilder bzw Videos von Resident Evil 2 Neuauflage zu sehen sind.
      • Von Ash2X
        Ich will ein Sonic & Segal All Stars Racing Transformed-Nachfolger...eine AWK wäre auch fürs erste akzeptabel 
      • Von rageakadeingott
        Ein westlicher Termin für Dragons Dogma online und Deepdown seitens Capcom wäre toll.

        Sonst würde mich nur noch ein westlicher Termin zu Smt Chaos und Persona 5 interessieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197793
Capcom
Capcom, SEGA und Namco auf der E3 2016 -  Was wir wissen, was wir erwarten 
Alle Jahre wieder: Kurz vor der E3 brodelt die Gerüchteküche in der Spielebranche und Spekulationen, Wünsche sowie Hoffnungen der Fans bestimmen die Diskussionen im Internet. Auch wir wollen uns diesem Brauchtum anschließen und verraten euch alles Wissens- und Wünschenswerte rund um Capcom, SEGA und Bandai Namco.
http://www.gamesaktuell.de/Capcom-Firma-15316/Specials/SEGA-Namco-E3-2016-1197793/
11.06.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/06/e3capcom-pc-games_b2teaser_169.jpg
e3,capcom
specials