Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • gamescom 2010: Disney gesellt sich zu Sega und Capcom - und sagt Teilnahme ab

    Ein weiterer großer Publisher sagt ab: Capcom wird auf der gamescom 2010 nicht vertreten sein.

    gamescom 2010: Disney gesellt sich zu Sega und Capcom - und sagt Teilnahme ab Update vom 22.07.2010, 21:13 Uhr: Auch Publisher Disney wird auf der gamescom 2010 nicht vertreten sein. Ein offizieller Grund wurde vonseiten Disney nicht genannt - aber es ist naheliegend, dass die Disney Expo 2010 ausschlaggebend sein könnte. Hier stellte Disney am 30. Juni in Köln seine neuesten Titel vor.

    Unter anderem wäre eine Präsentation von Disney's Epic Mickey auf der Kölner Messe im August möglich gewesen. Damit fehlen auf der gamescom 2010 nun schon drei der großen Namen. Die Messe findet vom 18. bis 22. August statt, die Besucherhallen sind ab dem 19. August geöffnet.

    Update vom 22.07.2010, 09:42 Uhr: Capcom gibt offiziell bekannt, dass das Unternehmen auf der gamescom 2010 keinen Stand haben werde. Demnach lohne es sich für den Hersteller nicht, auf der Kölner Messe gamescom 2010 ihre Spiele zu präsentieren, da man im gamescom 2010: Disney gesellt sich zu Sega und Capcom - und sagt Teilnahme ab Quelle: Capcom restlichen Verlauf des Jahres nicht genug Blockbuster-Titel veröffentlichen wolle. Die gamescom sei allerdings eine Plattform vor allem für jene Titel, die im Weihnachtsgeschäft an den Start gehen sollen.

    Von Capcom erscheint in diesem Jahr noch die PC-Version von Lost Planet 2 - Dead Rising 2 wird in Deutschland vermutlich nicht veröffentlicht. Capocom möchte die gamescom trotz der Absage weiterhin unterstützen, heißt es.

    Nachdem bereits Sega die Teilnahme an der gamescom 2010 absagte, ist mit Capcom nun der zweite große Hersteller abgesprungen. Als einer der offiziellen Partner der gamescom 2010 halten wir auch bezüglich teilnehmenden Publishern und deren Line-up natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

    ANZEIGE
    Lost Planet 2 (PC) bei Amazon vorbestellen

    gamescom 2010: Disney gesellt sich zu Sega und Capcom - und sagt Teilnahme ab Quelle: Sega Originalmeldung vom 05.07.2010: Sega hat die Teilnahme an der gamescom 2010 in Köln abgesagt. Laut eines offiziellen Statements gäben wirtschaftliche Gründe den Ausschlag für diese Entscheidung:

    "Trotz Segas großen Erfolgs auf der gamescom 2009 und der europaweiten Bedeutung der Kölner Messe hat sich Sega entschieden, dieses Jahr nicht mit einem eigenen Stand vertreten zu sein. Diese Entscheidung hat keinesfalls etwas mit dem Standort Köln zu tun und bedeutet auch nicht, dass Sega zukünftig nicht mehr an der Messe teilnehmen wird - die Nicht-Teilnahme ist eine rein wirtschaftliche Entscheidung für das Jahr 2010. Die gamescom bleibt für uns weiterhin der wichtigste europäische Branchentermin."

    Eine Präsentation von Sega-Spielen, wie Sonic Free Riders, ist in Verbindung mit Microsofts Xbox 360 Kinect allerdings trotzdem möglich. Das genaue Line-up der einzelnen Hersteller wird noch bekannt gegeben. Die gamescom 2010 findet vom 18. bis 22. August in Köln statt.

    Quelle: SegaStuff

  • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von Lichtelfe
    GC, back to Leipzig. E3 und TGS interessieren mich nicht weil sie zum einen viel zu weit weg sind und zu teuer sind.…
    Von Dr. Kratos666
    Ich hab auch keinen Bock auf Köln, daher kann ich das den Publishern nicht verdenken.Mir wäre es auch egal wenn da gar…
    Von Fortinbras
    Die Publisher merken eben langsam, dass die GamesCom eigentlich überflüssig ist. Die E3 im Sommer, die Tokyo Game Show…
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Lichtelfe Gelöscht
        GC, back to Leipzig. E3 und TGS interessieren mich nicht weil sie zum einen viel zu weit weg sind und zu teuer sind. GC in Köln ist eh ein Witz.
      • Von Dr. Kratos666 Gelöscht
        Zitat von coldelvis
        Was soll das?Haben die alle keine Kohle mehr oder keinen Bock auf Köln...
        Ich hab auch keinen Bock auf Köln, daher kann ich das den Publishern nicht verdenken.
        Mir wäre es auch egal wenn da gar keiner mehr ausstellen würde, seit es die GC nicht mehr gibt ist die Messe für mich gestorben.
      • Von Fortinbras
        Die Publisher merken eben langsam, dass die GamesCom eigentlich überflüssig ist. Die E3 im Sommer, die Tokyo Game Show im Herbst. Beide wichtiger als die GamesCom.
    • Aktuelle Capcom Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
765052
Capcom
gamescom 2010: Disney gesellt sich zu Sega und Capcom - und sagt Teilnahme ab
Ein weiterer großer Publisher sagt ab: Capcom wird auf der gamescom 2010 nicht vertreten sein.
http://www.gamesaktuell.de/Capcom-Firma-15316/News/gamescom-2010-Disney-gesellt-sich-zu-Sega-und-Capcom-und-sagt-Teilnahme-ab-765052/
22.07.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/08/capcomlogo.jpg
gamescom,dead rising 2,resident evil 5,lost planet 2,capcom,games convention
news