Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von Kenny_90
        Also wenn Keiji ein paar Tipps für Spiele braucht die im Westen gut ankommen sollen, soll er mich ruhig fragen ich weiß was ich will und wohne im Westen.:D Manchmal spiele ich ein Game und denke mir WAS IST DAS DENN? wie kann man ein Spiel so vekacken da würd mir ja in der Zeit wärend ich aufm Klo groß mache um einiges mehr und besseres einfallen. Aber mich fragt ja leider keiner.
      • Von KingDingeLing87
        So krass würde ich das jetzt nicht ausdrücken.
        Aber es stimmt schon, dass viele japanische Produktionen den westlichen Entwicklungen hinterherhinken.
        Aber das gleiche gilt auch für westliche Produktionen.
        Aber auf die Produktionen von Nintendo trifft die Aussage z.B wie ich finde überhaupt nicht zu.
        Aber so…
      • Von MW
        Naja ich würde mal sagen manche Games sind nicht so gut. Aber andere kommende Spiele machen dafür schon jetzt einen guten Eindruck zb Vanquish^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
775265
Capcom
Keiji Inafune: Japanische Spiele sind 5 Jahre hinterher - Capcom kann kaum mithalten
Keiji Inafune, Capcoms Entwicklungschef, rechnet mit der japanischen Spiele-Industrie ab. Fünf Jahre sei man dem Rest der Welt hinterher und Capcom kann kaum mithalten.
http://www.gamesaktuell.de/Capcom-Firma-15316/News/Keiji-Inafune-Japanische-Spiele-sind-5-Jahre-hinterher-Capcom-kann-kaum-mithalten-775265/
20.09.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/01/keji_inafune.jpg
capcom,japan
news