Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das das Spiele entwicklen da günstig ist, wie man schon oft gelesen hat, kann man der Aussage denke ich glauben schenken.^^
      • Von Falconer Beta-Tester
        Stimme der Einschätzung von Inafune zu. Kanada ist unversehrt aus der Wirtschaftskrise hervorgegangen und steht glänzend da. Ganz im Gegensatz zu den USA.
      • Von Pommking Gelöscht
        na, da bin ich mal gespannt^^ kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
770798
Capcom
Dead-Rising-2-Entwickler Keiji Inafune sieht Kanada als künftiges Zentrum der Spieleentwicklung
Keiji Inafune, Capcom-Urgestein und Produzent von Dead Rising 2, glaubt, dass Kanada aufgrund seiner guten Voraussetzungen eine Chance auf den Posten als Weltführer der Spieleentwicklung hat.
http://www.gamesaktuell.de/Capcom-Firma-15316/News/Dead-Rising-2-Entwickler-Keiji-Inafune-sieht-Kanada-als-kuenftiges-Zentrum-der-Spieleentwicklung-770798/
02.09.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/08/capcomlogo.jpg
capcom,dead rising 2,ps3 playstation 3,xbox 360,pc
news