Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von SethSteiner
        Wieso vernachlässigen sie denn die bewährten Marken? Resident Evil ist gerade erst erschienen, Monster Hunter kam gerade erst raus und Street Fighter ist auch gerade erst erschienen und davon kommen noch das neue Marvel Vs. Capcom und Street Fighter X Tekken. Das man Devil May Cry vernachlässigt ist bei der…
      • Von GenX66
        Capcom schlägt viele neue Richtungen ein und vernachlässigt dabei die bewährten Marken wie Street Fighter, Monster Hunter, Devil May Cry und Resident Evil und macht nur noch schlechte Remakes oder pumpt zusätzlich nicht gewollte Actionelemente statt mehr cooler Capcom-typischer Atmosphäre hinein.

        Eine…
      • Von uselessDM
        Aber wenn sie jetzt anfangen 10 RE Spiele pro Jahr rauszubringen, werden sie das Franchise auch bald zu Grabe tragen können.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
765992
Capcom
Capcom: 90 Prozent weniger Gewinn - wahrer Grund für gamescom-2010-Absage?
Capcom fährt einen Gewinnrückgang von 90 Prozent ein. Ist das einer der Gründe, warum Capcom nicht bei der gamescom 2010 dabei sein wird?
http://www.gamesaktuell.de/Capcom-Firma-15316/News/Capcom-90-Prozent-weniger-Gewinn-wahrer-Grund-fuer-gamescom-2010-Absage-765992/
30.07.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/08/capcomlogo.jpg
capcom,gamescom
news