Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 40 Kommentare zum Artikel

      • Von d.night
        Same old shit :kaffee:
      • Von KingDingeLing87
        Immer diese dumme Forderung eines kaufverbots.^^
        Naja, was besseres kann Activision nicht passieren.
        Wiedremal ein riesen Medienrummel um das Spiel.
        Also bei allem Respekt für die Opfer und Hinterbliebenden, so ein Zirkus jetzt zu veranstalten, ist echt affig.
      • Von big ron
        Da das fiktive Szenarien sind, die wohl nicht klar erkennbar in Zusammenhang mit wahren Ereignissen zusammenhängen, find ich die Aufregung überflüssig. Ist ja so, als ob jemand anderen das Autofahren verbieten will, weil er schonmal einen unverschuldeten Unfall hatte.

        Das Opfer mit Folgen und Trauma zu…
    • Aktuelle Call of Duty: Modern Warfare 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826313
Call of Duty: Modern Warfare 3
Call of Duty: Modern Warfare 3 - Trailer-Video empört britische Terror-Opfer
Das jüngst zu Call of Duty: Modern Warfare 3 veröffentlichte Trailer-Video hat im Vereinigten Königreich unter Terror-Opfern und deren Angehörigen Empörung ausgelöst. Die Folge sind Forderungen nach einem Verbot des kommenden Activision-Shooters.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-3-Spiel-44147/News/Call-of-Duty-Modern-Warfare-3-Trailer-Video-empoert-britische-Terror-Opfer-826313/
25.05.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/05/Modern_Warfare_3_first_screenshots-60.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news