Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von awnful
        Zitat von xStangx
        COD Ghosts sieht trotzdem nicht nach Next Gen aus.
        richtig. alles was er vorstellt sind dx 11 effekte - tessellation und.. kantenglättung ?
      • Von xStangx
        COD Ghosts sieht trotzdem nicht nach Next Gen aus.
    • Aktuelle Call of Duty: Ghosts Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074426
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts - Technikvideo erklärt Vorzüge von Displacement-Mapping und SubD
Infinity Wards neuer Ego-Shooter Call of Duty: Ghosts basiert auf einer runderneuerten Grafik-Engine. Auf der E3 2013 in Los Angeles gingen die Entwickler näher auf die Techniken ein, die bei der neuen Grafik-Engine für Call of Duty: Ghosts verwendet werden. In einem Video stellen Programmierer die Vorzüge von Displacement-Mapping und SubD vor.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-Technikvideo-erklaert-Vorzuege-von-Displacement-Mapping-und-SubD-1074426/
14.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/COD_Ghosts_In_The_Weeds.jpg
call of duty,shooter,activision
news