Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Wenn Ghost sich geschätzt 50% weniger verkauft hat als Black Ops 2 in diesem Zeitraum, wie kann dann CoD Ghost an einem Tag über eine Milliarde Dollar eingenommen haben???
        Ich weiß Activision ist jährlich davon überzeugt das CoD der größte Entertainment Lanuch des Jahres ist, aber ich denke in diesem Jahr…
      • Von LordVessex
        Zitat von GenX3601966
        Ich verkaufe es danach meistens gleich wieder (Gamestop-Aktion) oder leihe es mir gleich aus der Videothek. Zumindest kann ich auf Veteran 6-8h meinen Spaß an einer großartigen Inszenierung haben. ;)
        ausleihen würde ich ja verstehen aber kaufen niemals, dafür wäre mir das geld zu schade für die paar stunden
      • Von GenX66
        Zitat von LordVessex
        du kaufst dir ernsthaft CoD nur wegen der Story?? :ugly:


        Ich verkaufe es danach meistens gleich wieder (Gamestop-Aktion) oder leihe es mir gleich aus der Videothek. Zumindest kann ich auf Veteran 6-8h meinen Spaß an einer großartigen Inszenierung haben. 
    • Aktuelle Call of Duty: Ghosts Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100247
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts - Sinkende Verkaufszahlen nicht auf Ermüdungserscheinungen zurückzuführen
Dass sich Call of Duty: Ghosts im Vergleich zu früheren Ablegern der Shooter-Reihe schlechter verkauft, führt Activision-Chef Eric Hirshberg nicht auf Ermüdungserscheinungen der Fans zurück. Auch kritische Stimmen von der Fachpresse blieben ohne bedeutende Auswirkungen. Nach Angaben von Hirshberg lieben Spieler Call of Duty: Ghosts, was sich beispielsweise an den Spielestatistiken über Xbox Live ablesen lässt.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-Sinkende-Verkaufszahlen-nicht-auf-Ermuedungserscheinungen-zurueckzufuehren-1100247/
05.12.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/08/12_COD_Ghosts_Maniac_Blindside-gamezone.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news