Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Ghosts - Activision-Chef über das Erfolgsgeheimnis der Marke

    Call of Duty ist eine der umsatzstärksten Marken im Portfolio von Activision und Geschäftsführer Eric Hirshberg glaubt nicht, dass sich das so schnell ändern wird. Der Zenit ist nach Angaben von Hirshberg noch nicht erreicht, auch wenn Kritiker genau das seit Jahren prophezeien. Der Unternehmenschef liefert auch eine Begründung für den Erfolg von Call of Duty und anderer Activision-Marken.

    Der Verkaufsstart von Call of Duty: Ghosts rückt näher. Das Fachmagazin Game Informer nutzte die Gelegenheit, um mit Activision-Chef Eric Hirshberg über das Erfolgsgeheimnis hinter dieser und anderer Marken im Portfolio des Publishers zu sprechen. So sei Skylanders rückblickend betrachtet ein großes Riskio gewesen. Activision habe jedoch alle Ressourcen, die benötigt wurden, und die richtigen Mitarbeiter aufgebracht, um den Titel zu realisieren. Die harte Arbeit habe sich letztendlich ausgezahlt, so Hirshberg. Ähnlich verfährt Activision mit Call of Duty.

    Allen Skeptikern zum Trotz hält Activision an der Shooter-Reihe fest. Vielerorts wurde prophezeit, dass Call of Duty bereits den Zenit erreicht hat. Nach Angaben von Hirshberg ist jedoch das Gegenteil der Fall. Dass Skylanders, Call of Duty und andere Activision-Marken sehr viel Umsatz genieren, liegt laut Hirschberg daran, dass der Publisher die Franchises interessant hält. Activision würde viele Ressourcen, Zeit und Kapital in die Entwicklung investieren und die Teams darauf fokussiert "einige Dinge außergewöhnlich gut" zu machen.

    Eric Hirshberg ist zuversichtlich, dass sich Destiny zur neuen Multi-Milliarden-Dollar-Marke entwickelt. Der Online-Shooter von Bungie kommt im nächsten Jahr auf den Markt. Im August erklärte der Activision-Chef im Rahmen einer Investorenkonferenz, dass das Interesse an Destiny riesig sei, was die Vorbestellerzahlen beweisen. Mehr über die Strategie von Activision hinsichtlich Marken wie Call of Duty, Skylanders und Destiny erfahrt ihr im verlinkten Video-Interview. Call of Duty: Ghosts kommt Anfang November für PC, Xbox 360, PS3 und Wii U in den Handel. Next Gen-Versionen folgen.

    02:52
    Call of Duty: Ghosts - Deutscher Reveal-Trailer zum Multiplayer-Modus
    Spielecover zu Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
  • Call of Duty: Ghosts
    Call of Duty: Ghosts
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    05.11.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung:
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Tito
    Du sagst es King.Den letzten teil hab ich mir schon nicht mehr gekauft,bin da eher der SP Zocker.Aber geschenkt…
    Von KingDingeLing87
    Naja wobei man sagen muss, dass CoD ja wegen dem MP so erfolgreich und bliebt ist. Also mit Kopf ausschalten und…
    Von Mezha
    Warum so Erfolgreich? Weil es einfach zu verstehen ist und keine Komplizierte Story hat & mit nur einen Knopf könnte…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Get Even Release: Get Even The Farm 51
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Tito
        Du sagst es King.Den letzten teil hab ich mir schon nicht mehr gekauft,bin da eher der SP Zocker.Aber geschenkt bekommen und der MP fixt einen richtig an.
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Mezha
        Warum so Erfolgreich? Weil es einfach zu verstehen ist und keine Komplizierte Story hat & mit nur einen Knopf könnte man Theoretisch das ganze Game durchzocken, also für jedermann von Jung bis Alt ;)

        Aus dem Grund verkauft sich auch nach wie vor Dynasty Warriors und…
      • Von Mezha
        Warum so Erfolgreich? Weil es einfach zu verstehen ist und keine Komplizierte Story hat & mit nur einen Knopf könnte man Theoretisch das ganze Game durchzocken, also für jedermann von Jung bis Alt ;)

        Aus dem Grund verkauft sich auch nach wie vor Dynasty Warriors und diverse Sportspiele Jährlich so gut, weil es Simpel ist und das Gehirn nicht anstrengen :D
        Und man hat ja nicht immer bock auf große Geschichten ala Metal Gear oder Mass Effect,...
    • Aktuelle Call of Duty: Ghosts Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 07/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 07/2017 SpieleFilmeTechnik 06/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 07/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1089953
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty: Ghosts - Activision-Chef über das Erfolgsgeheimnis der Marke
Call of Duty ist eine der umsatzstärksten Marken im Portfolio von Activision und Geschäftsführer Eric Hirshberg glaubt nicht, dass sich das so schnell ändern wird. Der Zenit ist nach Angaben von Hirshberg noch nicht erreicht, auch wenn Kritiker genau das seit Jahren prophezeien. Der Unternehmenschef liefert auch eine Begründung für den Erfolg von Call of Duty und anderer Activision-Marken.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-Activision-Chef-ueber-das-Erfolgsgeheimnis-der-Marke-1089953/
25.09.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/09/Eric_Hirshberg-pc-games.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news