Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Black Ops 3 in der E3-Vorschau - Action-Effektgewitter in der Koop-Kampagne

    Auf der E3 2015 nahmen wir an einer Präsentation der Koop-Kampagne von Call of Duty: Black Ops 3 teil. In unserer Vorschau lest ihr alle Infos. Quelle: Activision

    Treyarch brennt in Call of Duty: Black Ops 3 ein wahres Action-Effektgewitter ab und lässt uns auf der E3 in einer Präsentation der Koop-Kampagne daran teilhaben, sogar mit Blick auf die PC-Version. In unserer Vorschau fassen wir die Eindrücke zusammen. Ein Fazit in Videoform wartet ebenfalls auf euch.

    Black Ops 3 in der E3-Vorschau: Bis zu vier Spieler können sich lokal oder online zusammentun, um Treyarchs Zukunftsszenario im Call of Duty-Universum zu erleben. Gezeigt wurde uns das anhand der PS4-Version des Shooters in einem Präsentationsvideo. Schauplatz darin ist Ägypten, in dem es aber alles andere als friedlich orientalisch zugeht. In einer aufwändig inszenierten und choreografierten High-Tech-Action bekommen wir Kämpfe gegen Soldaten und Robotergegner zu Gesicht, brechen gepanzerte Fahrzeuge aus dem Untergrund hervor, Drohnen schwirren über uns hinweg, es kracht an allen Ecken und Enden.

    Das Leveldesign scheint in Call of Duty: Black Ops 3 offener auszufallen als in den Vorgängern. Das Leveldesign scheint in Call of Duty: Black Ops 3 offener auszufallen als in den Vorgängern. Quelle: Activision Das vorgeführte Szenario ist in bester Call of Duty-Manier verpackt, mit fetten Soundeffekten inklusive. Da krachen Gebäude unter Beschuss hinweg, Explosionen dröhnen aus den Boxen, Gewehrsalven rattern – es ist beste Kinounterhaltung. Passend zum Setting gibt es haufenweise Cybertechnologie und abgefahrene Gadgets. Der Spieler kann sich zum Beispiel in Drohnen hacken und diese dann steuern.

    Was uns bei hervorragend präsentierten Shooteraction auffällt, ist, dass das Leveldesin etwas offener erscheint, jedenfalls in den Szenen, die es zu sehen gab. Das kommt dem Koop-Aspekt sehr zu Gute, erlaubt es doch, mehr Möglichkeiten beim Vorrücken zu haben. Mithilfe verschiedenster Cyberkräfte lassen sich Gegner auch manipulieren, etwa indem man sie durch Elektroschocks am Boden festnagelt.

    Viel zu schnell vergehen die Minuten der Videovorführung, Black Ops 3 unterhält eben in einem gewohnt rasanten Tempo. Dafür hatten wir aber nach der Präsentation noch ein bisschen Glück. Denn der Hersteller lud uns noch ein, einen Blick auf die PC-Version von Black Ops 3 zu werfen – na und ob wir das wollten!

    Jetzt auch in live ...

    Die PC-Fassung ist in jeder Hinsicht die bessere Version. Die PC-Fassung ist in jeder Hinsicht die bessere Version. Quelle: Activision Ein Video ist ja gut und schön, doch es geht doch nichts darüber, wenn Spieler live zeigen, wie es um ihr Projekt bestellt ist. Im Falle unseres Einblicks in die PC-Fassung von Black Ops 3 nahmen sich zwei Entwickler die Zeit, uns den gleichen Abschnitt wie auf der zuvor präsentierten Konsolenfassung jetzt direkt vorzuspielen. Am liebsten hätten wir uns selbst an Maus und Tastatur geklemmt, aber wir waren schon mehr als froh, überhaupt die PC-Fassung sehen zu dürfen. Und ja, sie ist in technischer Hinsicht definitiv die bessere Version.

    Die Entwickler erklären uns, dass sie sich dafür auch extra viel Zeit nehmen, um am PC möglichst alles an Effekten rauszuholen, was geht. Wie die minimalen Systemanforderungen letztlich ausfallen, lässt sich jetzt noch nicht sagen, da die Optimierung noch längst nicht abgeschlossen ist. Vielleicht gibt es bis zur diesjährigen Gamescom im August schon nähere Infos und von dort ist ja dann auch nicht mehr soo lange bis zum Release am 6. November 2015. Wie sich der Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Black Ops 3 spielt, lest ihr unter diesem Link.

    01:02
    Call of Duty: Black Ops 3 - Koop-Kampagne angespielt - Video-Bericht von der E3
    Spielecover zu Call of Duty: Black Ops 3
    Call of Duty: Black Ops 3
  • Call of Duty: Black Ops 3
    Call of Duty: Black Ops 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Treyarch Corporation
    Release
    06.11.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162314
Call of Duty: Black Ops 3
E3-Vorschau - Action-Effektgewitter in der Koop-Kampagne
Treyarch brennt in Call of Duty: Black Ops 3 ein wahres Action-Effektgewitter ab und lässt uns auf der E3 in einer Präsentation der Koop-Kampagne daran teilhaben, sogar mit Blick auf die PC-Version. In unserer Vorschau fassen wir die Eindrücke zusammen. Ein Fazit in Videoform wartet ebenfalls auf euch.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Black-Ops-3-Spiel-55478/News/E3-Vorschau-Action-Effektgewitter-in-der-Koop-Kampagne-1162314/
18.06.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/06/Black_Ops_3_Combine_Boulder_Patrol_WM-pc-games_b2teaser_169.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news