Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Black Ops 2 in der E3-Preview: Action-Feuerwerk 3.0 trifft alte Technik - neue Screenshots

    Call of Duty: Black Ops 2 hievt den bekannten Shooter in die Zukunft und soll das nächste Action-Feuerwerk aus dem Hause Treyarch abfeuern. Auf der E3 2012 konnten wir uns den Future-Shooter einmal genauer ansehen und verraten euch, wie unser Erst-Eindruck ausfiel.

    Wir waren für euch auf der E3 2012 und konnten das neue Call of Duty: Black Ops 2 genauer unter die Lupe nehmen. Eins vorneweg: Zwar gibt es ein neues Setting und dies sorgt auch für einen frischen Anstrich, im Kern bleibt das neue CoD allerdings das Alte - typisch Call of Duty eben. Insgesamt zeigte uns Activision zwei Spiel-Levels, die man bereits auf der Microsoft-Pressekonferenz sehen konnte. Und bereits hier war deutlich: Treyarch lässt erneut ein gigantisches Action-Feuerwerk vom Stapel. Anfangs rasen wir mit einem gepanzerten Jeep über einen Freeway, schieben stehende Fahrzeuge beiseite und weichen Granaten aus - der Jeep crashed. Anschließend müssen wir uns aus dem Wrack befreien und uns zu Fuß auf den weiteren Weg machen. Und das hat es in sich, denn immer wieder werden wir von hinterhältigen CLAW-Roboterhunden attackiert.

    Zum Glück erhalten wir Luft-Support in Form eines KI-Jets, der gekonnt angreifende Gegner abwehrt. Leider ist die Hilfe nur von kurzer Dauer, nach wenigen Sekunden wird das futuristische Luftgefährt vom Himmel geholt. Zwar ist die Sequenz in typischer COD-Manier gescriptet, man hat trotzdem das Gefühl von spielerischer Freiheit. Die KI fällt dabei ziemlich negativ auf, Treyarch scheint in Sachen künstlicher Intelligenz keinen Sprung nach vorne gemacht zu haben, eher im Gegenteil. So stehen Widersacher wie bestellt und nicht abgeholt im Weg herum und lassen sich ohne Gegenwehr erledigen. Das Leveldesign glänzt auch nicht gerade mit Realismus: Mitten im umkämpften Kriegsgebiet warten fein säuberliche Munitionskisten und Raketenwerfer auf fleißige Sammler.

    Call of Duty: Black Ops 2 erscheint 13. November 2012. Call of Duty: Black Ops 2 erscheint 13. November 2012. Quelle: Activision Selbstverständlich stehen diese nicht willkürlich herum - exakt an der Stelle, an der wir erneut von CLAWs angegriffen werden, wartet der Munitionsnachschub. Oder noch besser: Ein offensichtlich leerer LKW, der an uns vorbeibrettert, hat urplötzlich eine handvoll Gegner im Gepäck, die wild aus dem Laderaum stürzen. David Copperfiled lässt grüßen. Was Call of Duty: Black Ops 2 aber auch nach zahlreichen Ablegern immer noch am besten kann, sind bombastische Momente und Situationen. Einstürzende Highways, zusammenbrechende Hochhäuser, berstende Glasscheiben und herumfliegende Partikel nach Explosionen können überzeugen. Hier kommt auch die leicht geschönte Grafik zum Einsatz, die endlich Staub aufwirbeln und scharfe Figuren darstellen kann. Das Gesamtbild erscheint uns allerdings sehr veraltet: Matschige Texturen und Gebäude Pop-Ups gehören nicht in einen 2012-Shooter.

    Richtig gut wirken aber die futuristischen HUD-Elemente im Action-Spiel. Richtungsanzeigen auf der Glasscheibe eines Jeeps, bunte Zielmarkierungen im Fernrohr eines Sniper-Gewehrs und weitere HUD-Spielereien lassen das Zukunfts-Setting realistisch rüberkommen. Auch die neuen Entscheidungen, die an manchen Stellen auf den Spieler warten, können überzeugen. So dürft ihr euch in bestimmten Situationen für individuelle Vorgehensweisen entscheiden. In unserem Beispiel hatten wir die Wahl zwischen Scharfschützen-Funktion und Abseilen. Wir wählten die Sniper-Version, seilten uns danach aber trotzdem ab. Dadurch wirken die Entscheidungen aktuell noch etwas aufgesetzt. Mehr zu Call of Duty: Black Ops 2 lest ihr auf unserer Themenseite.


    11:21
    Call of Duty: Black Ops 2 - 11 Minuten Gameplay-Video von der E3
    Spielecover zu Call of Duty: Black Ops 2
    Call of Duty: Black Ops 2
  • Call of Duty: Black Ops 2
    Call of Duty: Black Ops 2
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Treyarch Corporation
    Release
    13.11.2012
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von m4ik
    Naja Setting und Story sehen schonmal etwas besser aus als beim Vorgänger. Aber die Grafik ist leicht enttäuschend.…
    Von ComboChrist
    dafuq did i just read?
    Von Skaty12
    Ego-Shooter 2012? Vermutlich... sonst erscheinen ja auch fast keine Anderen in diesem Jahr.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von m4ik
        Naja Setting und Story sehen schonmal etwas besser aus als beim Vorgänger. Aber die Grafik ist leicht enttäuschend. Naja aber Firstpersonshooter sind auch nicht so mein Ding.
      • Von ComboChrist
        Zitat von StrategeNr1
        Ein Megakracher !!! Black Ops 2 hat definitiv das Potenziel zum besten Ego-Shooter 2012 !!! Für mich ist es 100 %tig ein Pflichtkaufspiel.
        dafuq did i just read?
      • Von Skaty12
        Zitat von StrategeNr1
        Ein Megakracher !!! Black Ops 2 hat definitiv das Potenziel zum besten Ego-Shooter 2012 !!! Für mich ist es 100 %tig ein Pflichtkaufspiel.


        Ego-Shooter 2012? Vermutlich... sonst erscheinen ja auch fast keine Anderen in diesem Jahr.
    • Aktuelle Call of Duty: Black Ops 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888828
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 in der E3-Preview: Action-Feuerwerk 3.0 trifft alte Technik - neue Screenshots
Call of Duty: Black Ops 2 hievt den bekannten Shooter in die Zukunft und soll das nächste Action-Feuerwerk aus dem Hause Treyarch abfeuern. Auf der E3 2012 konnten wir uns den Future-Shooter einmal genauer ansehen und verraten euch, wie unser Erst-Eindruck ausfiel.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Black-Ops-2-Spiel-19648/News/Call-of-Duty-Black-Ops-2-in-der-E3-Preview-Action-Feuerwerk-30-trifft-alte-Technik-neue-Screenshots-888828/
06.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/black_ops_2_e3_2012_003.jpg
call of duty,ego-shooter,activision
news