Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty: Advanced Warfare - Analysten sagen erneuten Rückgang der Verkaufszahlen voraus

    Sinkende Verkaufszahlen: Analysten sagen Call of Duty: Advanced Warfare erneut sinkende Umsätze voraus. Quelle: Activision

    Analysten von Cowen and Company sagen für den kommenden Activision-Shooter Call of Duty: Advanced Warfare einen erneuten Umsatzrückgang voraus. Nachdem bereits die Verkaufszahlen von Call of Duty: Ghosts rückläufig waren, soll der Höhepunkt der Shooter-Reihe nun vorüber sein, so das Unternehmen.

    Ist der Höhepunkt von Call of Duty vorüber? Laut der jüngsten Prognosen der Analysten von Cowen and Company werde sich Activisions kommender Ego-Shooter Call of Duty: Advanced Warfare erneut schlechter verkaufen als der vorherige Serienableger. Basierend auf Vorverkaufszahlen des Internet-Händlers Amazon, sagen die Analysten einen Umsatzrückgang von rund 40 Prozent im Vergleich zum letztjährigen Call of Duty: Ghosts sowie nahezu 70 Prozent im Vergleich zu Call of Duty: Black Ops 2 aus dem Jahr 2012 voraus.

    Sollten sich die erwarteten Umsatzrückgänge bewahrheiten, scheint der Höhepunkt der Activision-Reihe tatsächlich vorüber. Laut früherer Aussagen von Activision-Chef Eric Hirshberg zu den gesunkenen Verkaufszahlen von Call of Duty: Ghosts, sei der Rückgang nicht auf Ermüdungserscheinungen oder mangelnde Qualität zurückzuführen. Auch der Generationswechsel zu PS4 und Xbox One habe im vergangenen Jahr eine Rolle gespielt. Doch was meint ihr? Ist die Blütezeit von Call of Duty vorüber? Call of Duty: Advanced Warfare erscheint am 3. November für PC, PS4 und Xbox One.

    Quelle: Gamesindustry.biz

    04:00
    Call of Duty: Advanced Warfare - Eine neue Ära im Multiplayer
    Spielecover zu Call of Duty: Advanced Warfare
    Call of Duty: Advanced Warfare
  • Call of Duty: Advanced Warfare
    Call of Duty: Advanced Warfare
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Sledgehammer Games
    Release
    03.11.2014

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1140705
Call of Duty: Advanced Warfare
Analysten sagen erneuten Rückgang der Verkaufszahlen voraus
Analysten von Cowen and Company sagen für den kommenden Activision-Shooter Call of Duty: Advanced Warfare einen erneuten Umsatzrückgang voraus. Nachdem bereits die Verkaufszahlen von Call of Duty: Ghosts rückläufig waren, soll der Höhepunkt der Shooter-Reihe nun vorüber sein, so das Unternehmen.
http://www.gamesaktuell.de/Call-of-Duty-Advanced-Warfare-Spiel-54257/News/Analysten-sagen-erneuten-Rueckgang-der-Verkaufszahlen-voraus-1140705/
28.10.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/08/CoD_AW_Riot_Slam_Dunk-pc-games_b2teaser_169.jpg
call of duty,verkaufszahlen,activision
news