Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • CES 2013: Galaxy S4-Gerüchte, Nvidia Project Shield, TV-Geräte mit 4k-Auflösung - Technik-Trends im Überblick

    Die CES 2013 startet in Las Vegas ist in vollem Gange und viele Hersteller zeigen ihre neuen Produkte sowie Techniktrends der Zukunft. Auch einige Überraschungen hat die CES 2013 zu bieten. So kündigte beispielsweise der Grafikchip-Hersteller Nvidia mit Project Shield eine neue, tragbare Spielkonsole an. TV-Geräte-Hersteller setzen auf Ultra-HD-Auflösungen. CES-Gerüchte drehen sich um eine vermeintliche Samsung Galaxy S4-Präsentation hinter verschlossenen Türen.

    Die CES 2013 in Las Vegas bietet wieder die Techniktrends des Jahres zum Reinschnuppern. Neben riesigen TV-Geräten mit vierfacher HD-Auflösung gibt es auch die ein oder andere Überraschung. So stellte Grafikchip-Hersteller Nvidia mit dem Project Shield eine kommende Mobil-Konsole vor. Nvidia Shield soll neben Android-Games auch das Streamen von PC-Spielen auf den kleinen mitgelieferten Bildschirm ermöglichen. Die Nvidia Shield soll einen Tegra 4-Chip bieten. TV-Geräte-Hersteller LG Electronics präsentiert auf der Consumer Electronics Show einen 84 Zoll Monitor samt Ultra-HD-Auflösung. Das neue Gerät soll zudem über eine Multitouch-Bedienung verfügen. Auch Gerüchte über eine geheime Galaxy S4-Präsentation auf der CES 2013 machen die Runde.

    Nvidia Project Shield - Die tragbare Konsole

    Überraschend präsentierte Grafikchip-Hersteller Nvidia mit Project Shield eine weitere mobile Spielekonsole, die 2013 auf den Markt kommenden soll. Etwas erinnert das Gerät an einen Xbox 360-Controller samt aufgestecktem Bildschirm. Die Tasten X,Y,B und A sind wie auf einem Xbox 360-Controller angeordnet. Angeblich wird Nvidia Shield mit einem Android 4.1-Betriebssystem ausgeliefert, das nur wenige Herstellervorgaben bietet. So soll Nvidia in der Lage sein, schnellere Updates zu liefern.

    Neben den Android-Games und er vollständigen Unterstützung des Android-Games-Marktplatzes soll Nvidia Shield auch PC-Spiele per Stream abspielen dürfen. Die exakten Voraussetzungen für das Spielestreaming auf die Nvidia Shield sind bisher aber noch nicht bekannt. Im Gerät selbst sind vier A15-CPU-Cores sowie ein Tegra 4-Chip verbaut. Auch ein LTE-Modem ist in der Nvidia Shield eingebaut. Die Display-Größe der Nvidia Shield beträgt 5 Zoll. Außerdem gibt es eine Auflösung von 720p für das Display sowie einen HDMI-Ausgang und einen miniSD-Card-Slot. Erscheinen soll die Nvidia Shield im zweiten Quartal 2013 im Handel.

    Samsung Galaxy S4-Gerüchte

    Samsung Galaxy S4 - Geheime Präsentation auf der CES 2013? (im Bild: Konzept-Grafik) Samsung Galaxy S4 - Geheime Präsentation auf der CES 2013? (im Bild: Konzept-Grafik) Quelle: concept-phones.com Zeigt Samsung auf der CES 2013 einen ersten Prototypen des Samsung Galaxy S4? Das neue Smartphone soll laut Gerüchten mit einem Quadcore Cortex-A15-Prozessor sowie einem 5-Zoll-Full-HD-Display ausgestattet sein. Angeblich zeigt Samsung auf der Consumer Electronics Show 2013 einen ersten Prototypen des Galaxy S4 in einer Präsentation hinter verschlossenen Türen. Angeblich biete das Galaxy S4 auch eine 13-Megapixel Kamera. Angeblich soll das Galaxy S4 dann im April 2013 offiziell vorgestellt werden.

    Mit der geheimen Präsentation für ausgewählte Personen auf der CES 2013 soll Samsung anhand eines Prototypen des Galaxy S4 das neue Smartphone den führenden US-Mobilfunkunternehmen präsentieren. Auf dem Mobile World Congress im Februar in Barcelona könnte das Samsung Galaxy S4 dann auch in Europa vorgestellt werden. Auf einer Samsung-Facebook-Seite tauchte kürzlich Mai als Galaxy S4-Release-Termin auf, wurde aber inzwischen wieder entfernt.

    Neue Ultra-HD-Geräte plus Videowände

    LG Electronics zeigt 84-Zoll-Gerät mit Ultra-HD-Auflösung LG Electronics zeigt 84-Zoll-Gerät mit Ultra-HD-Auflösung Quelle: LG Der Hersteller LG Electronics bietet mit einem neuen 84-Zoll-Monitor samt Ultra-HD-Auflösung einen gigantischen TV-Screen. Neben der hohen Auflösung bietet das Gerät auch eine Multitouch-Bedienung für bis zu fünf Finger gleichzeitig. Aus Demonstrationszwecken sollen berühmte Gemälde aus aller Welt in digitaler Version auf den Testgeräten der CES 2013 dargestellt werden. Drehen, Zoomen und mehr durch die Lieblingsgemälde ist somit problemlos auf der Consumer Electronics Show 2013 möglich.

    Eine gigantische Videowand aus 122 55-Zoll-Geräten mit 3D-Funktion gibt es auf der CES 2013 in Las Vegas ebenfalls. Die gekoppelten Bildschirme verfügen alle über ein IPS-Panel. Die Abstände zwischen den Rahmen beträgtz 5,3 Millimeter. Die gekoppelten Bildschirme bieten einen riesigen 3D-Effekt als Hingucker für die Standbesucher bei LG Electronics. Wie die Ultra-HD-Geräte mit entsprechenden Inhalten gefüttert werden sollen, ist noch unklar. Schließlich gibt es in der Praxis noch keinen Blu-ray-Nachfolger auf dem Markt.

    01:04
    NVIDIA zeigt mobile Android-Konsole Project Shield
  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Hoernchen1234
    Nvidia Handheld > ÜberflüssigGalaxy S4 > Überflüssig4k > ohne Medium überflüssig. Und selbst dann ist der Nutzen für…
    Von mastero
    5 finger touch BÄM!...für was? xDBesonderes auf'm Fernseh Gerät... für was bräucht ich denn dort touch? Ich will ja…
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Nvidia Handheld > Überflüssig
        Galaxy S4 > Überflüssig
        4k > ohne Medium überflüssig. Und selbst dann ist der Nutzen für "normale" TV größen wohl eher gering.

        Gibts auf der CES auch was interessantes?:D
      • Von mastero
        5 finger touch BÄM!
        ...für was? xD

        Besonderes auf'm Fernseh Gerät... für was bräucht ich denn dort touch? Ich will ja Filme gucken und das am besten von na couch aus und nicht drirekt davor um dann irgendwo ranzu zoomen xD okey, manchen wird hier vielleicht was zu einfallen...

        Aber von 4K Auflösung bin ich ein Freund. Blu ray sieht ja schon geil aus, aber 4K: Gerne !
    • Aktuelle CES: Consumer Electronics Show Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1042913
CES: Consumer Electronics Show
CES 2013: Galaxy S4-Gerüchte, Nvidia Project Shield, TV-Geräte mit 4k-Auflösung - Technik-Trends im Überblick
Die CES 2013 startet in Las Vegas ist in vollem Gange und viele Hersteller zeigen ihre neuen Produkte sowie Techniktrends der Zukunft. Auch einige Überraschungen hat die CES 2013 zu bieten. So kündigte beispielsweise der Grafikchip-Hersteller Nvidia mit Project Shield eine neue, tragbare Spielkonsole an. TV-Geräte-Hersteller setzen auf Ultra-HD-Auflösungen. CES-Gerüchte drehen sich um eine vermeintliche Samsung Galaxy S4-Präsentation hinter verschlossenen Türen.
http://www.gamesaktuell.de/CES-Consumer-Electronics-Show-Event-123240/News/CES-2013-mit-Galaxy-S4-4k-Aufloesung-und-nvidia-shield-1042913/
08.01.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/01/Nvidia-Project-Shield__8_.jpg
ces,galaxy,event,samsung
news