Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Brothers in Arms - Furious 4: Ubisoft veröffentlicht den Shooter nicht in Deutschland

    Auf der E3 2011 wurde Brothers in Arms: Furious 4 erstmals vorgestellt, doch wie Ubisoft nun bestätigt hat, wird der Shooter von Gearbox Software nicht bei uns in Deutschland erscheinen. So wird man auch auf eine Prüfung durch die USK verzichten, obwohl sich Furious 4 im Vergleich zu seinen Vorgängern nicht ganz so ernst nimmt.

    Anfang des Monats wurde Brothers in Arms: Furious 4 erstmals auf der E3 2011 in Los Angeles vorgestellt. Wie Publisher Ubisoft nun jedoch bestätigt hat, wird der Weltkriegs-Shooter erst gar nicht bei uns in Deutschland veröffentlicht werden. So wird man Brothers in Arms: Furious 4 auch nicht bei der USK zur Prüfung vorlegen, weswegen ein offizieller Release hierzulande wohl ausgeschlossen bleibt und Fans bei Interesse wohl zum Import greifen müssen. Eine verwunderliche Entscheidung, da Brothers in Arms: Furious 4 eigentlich gar nicht mehr so ernst genommen werden will, wie seine Vorgänger.

    So erinnert Brothers in Arms: Furious 4 eher an eine Mischung aus Borderlands und dem Film Inglourious Basterds von Quentin Tarantino. Erscheinen soll der Shooter in der ersten Hälfte 2012 für PS3, Xbox 360 und PC. Weitere Details zum Spiel entnehmt ihr unserer E3 2011-Vorschau zu Brothers in Arms: Furious 4. Die Originalmeldung zum dementierten Deutschland-Release von Brothers in Arms: Furious 4 findet ihr auf gamezone.de.

  • Brothers in Arms: Furious 4
    Brothers in Arms: Furious 4
    Publisher
    Ubisoft
    Release
    1. Quartal 2012
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Na Überraschung, Überraschung.Aber mal im Ernst, ein großer Verlust, ist es ja nicht gerade.Das Spiel wird sicherlich…
    Von KillerDwarf
    @M-Duewel:sehe das auch so wie du,das die zensur indirekt stattfindet.und in gewisser weise werden halt entwickler,die…
    Von Tito
    Ich kann die entscheidung gut verstehen.Warum sich hier mit der USK rumzanken wenn es in anderen Ländern anscheinend…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Na Überraschung, Überraschung.
        Aber mal im Ernst, ein großer Verlust, ist es ja nicht gerade.
        Das Spiel wird sicherlich seinen Spaß machen, mehr aber auch nicht.
        Und wer es haben will, soll es sich importieren.
        Ist eh besser, weil billiger.^^
      • Von KillerDwarf
        @M-Duewel:sehe das auch so wie du,das die zensur indirekt stattfindet.
        und in gewisser weise werden halt entwickler,die ihre härteren games in deutschland veröffentlichen wollen dazu gezwungen ihre games zu schneiden.
        es gibt durchaus auch dinge an spielen,bei denen die USK dem entwickler sagt so geht das nicht.es gibt richtlinien der USK die im vorfeld schon verschiedene dinge im spiel verbieten.
      • Von Tito
        Ich kann die entscheidung gut verstehen.Warum sich hier mit der USK rumzanken wenn es in anderen Ländern anscheinend locker über die Theke geht.
    • Aktuelle Brothers in Arms: Furious 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
831413
Brothers in Arms: Furious 4
Brothers in Arms - Furious 4: Ubisoft veröffentlicht den Shooter nicht in Deutschland
Auf der E3 2011 wurde Brothers in Arms: Furious 4 erstmals vorgestellt, doch wie Ubisoft nun bestätigt hat, wird der Shooter von Gearbox Software nicht bei uns in Deutschland erscheinen. So wird man auch auf eine Prüfung durch die USK verzichten, obwohl sich Furious 4 im Vergleich zu seinen Vorgängern nicht ganz so ernst nimmt.
http://www.gamesaktuell.de/Brothers-in-Arms-Furious-4-Spiel-19398/News/Brothers-in-Arms-Furious-4-Ubisoft-veroeffentlicht-den-Shooter-nicht-in-Deutschland-831413/
27.06.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/06/brothers_in_arms_furious_4_e3_2011_006.jpg
brothers in arms furious 4, gearbox software, shooter
news