Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Brink: Doom- und Fallout-Extras für Vorbesteller + erste Screenshots - UPDATE: Verschiebung aufgrund Balancing-Problemen

    Splash Damage äußert sich zu den Gründen der Release-Verschiebung von Brink. Außerdem: Ihr möchtet Doom und Fallout in Brink nicht missen? Müsst ihr auch nicht, wenn ihr den Shooter vorbestellt. Splash Damage bemüht sich zudem um vergleichbare Qualität von Brink auf allen Systemen.

    Brink: Doom- und Fallout-Extras für Vorbesteller + erste Screenshots - UPDATE: Verschiebung aufgrund Balancing-Problemen Quelle: Bethesda Update vom 23.08.2010: Dass Brink erst im Jahr 2011 veröffentlicht wird, wisst ist bereits. Nun spricht Entwickler Splash Damage über die Gründe für die Verschiebung - Brink sollte eigentlich noch 2010 erscheinen.

    Paul Wedgewood, Chef von Splash Damage: "Neue Dinge fügen wir nicht hinzu. Wir bleiben lediglich länger in der Beta-Phase. Es ist ein Spiel mit großen Ambitionen. Und wir haben so viel mit den Waffen gemacht - ihre Anzahl erhöht, die Anzahl der Modifikationen erhöht, die Anzahl der Fähigkeiten erhöht, die Anzahl der Items und Gadgets erhöht - das führt natürlich zu besonderen Herausforderungen hinsichtlich des Balancing."

    Die längere Zeit, die den Entwicklern nun also zur Verfügung steht, werde demnach genutzt, am Polishing zu arbeiten und das Spiel mit einem besseren Balancing fairer zu gestalten. Wenn es fertig sei, solle Brink Monate, "ja, vielleicht sogar Jahre" begeistern - das Spiel soll im Frühjahr 2011 für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen.

    Brink - Alle Screenshots

    Quelle: videogameszone.de

    Update vom 20.08.2010: Der Bethesda-Shooter Brink hat auf der gamescom 2010 ein paar frische Screenshots erhalten. Die neuen Bilder zu Brink, das 2011 für PS3, Xbox 360 und PC erscheint, findet ihr oben in der Galerie.

    Brink: Doom- und Fallout-Extras für Vorbesteller + erste Screenshots - UPDATE: Verschiebung aufgrund Balancing-Problemen Quelle: Bethesda Update vom 16.08.2010, 15:02 Uhr: Brink-Entwickler Splash Damage möchte auf allen Systemen eine ähnliche Spielerfahrung bieten. Geschäftsführer Paul Wedgewood äußert sich dazu in einem Interview.

    "Bereits zu Beginn wussten wir, dass wir ein gutes Spiel für Maus und Tastatur machen können, wegen all dem Kram, den wir mit Wolfenstein, Enemy Territory und Quake Wars gemacht haben. Aber die Frage ist: Wie baut man diese Tiefe in einen Shooter ein, wenn man nur einen Analog-Controller mit wenig Knöpfen zur Verfügung hat? Mit einer Tastatur hat man alles kombiniert, nicht wahr?"

    Paul Wedgewood weiter: "Also wollten wir einen Shooter machen, in dem Spieler dieselbe großartige Spielerfahrung haben - egal, ob sie einen 360-Controller, einen PS3-Controller oder Maus und Tastatur benutzen. Das bedeutet, man muss sich an Dinge lehnen und dahinter verstecken können, über Dinge drüber schießen und sein Profil kontrollieren können, indem man das Smart-System benutzt. So kann man springen und rutschen, über Lücken springen, kleine Wall-Jumps und so was in der Art machen." Smart ist übrigens das für Brink entwickelte Bewegungssystem.
    Brink: Doom- und Fallout-Extras für Vorbesteller + erste Screenshots - UPDATE: Verschiebung aufgrund Balancing-Problemen Quelle: Bethesda
    "All das is möglich, weil wir so viel Mühe in das korrekte Verständnis des Controllers stecken. [...] Wir haben eine Intel-Plattform, aber zeigen das Spiel mit einem 360-Controller. Wir lassen die Leute also nicht Maus und Tastatur benutzen, denn es ist schön zu beweisen, dass man die volle Kontrolle auch auf einem 360-Controller haben kann."

    Außerdem erwähnt Wedgewood dynamische Missionen, die auch online veränderlich sind: Im Spiel mit anderen wird von Brink berücksichtig, wer gerade welche Missionen erledigt und passt sich dementsprechend an.

    Quelle: vg247

    Brink - Alle Screenshots

    Originalmeldung vom 16.08.2010, 10:03 Uhr: Splash Damage gibt die Vorbesteller-Extras für den Shooter Brink bekannt. Die Fixen unter euch werden Ingame-Doom- und Fallout-Items bekommen. So werdet ihr euren Brink-Charakter mit Doom-Hut, "Hellspawn"-Tattoo und Doom-Shirts ausstatten können, bevor ihr euch mit eurer Wumme, die mit Doom-Skins bedruckt ist, auf in den Kampf stürzt.

    Der Fallout-Inhalt setzt sich aus einer Sub-Machine Gun, verschiedenen Tattoos, einem Bandana und anderen Klamotten zusammen - diese Boni gibt's aber offenbar nur beim Vorbestellen über Best Buy.

    Quelle: bigdownload.com

  • Brink
    Brink
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Splash Damage
    Release
    13.05.2011
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Falconer
    Gehört ja bei großen Games inzwischen zum guten Ton, dass sie mächtig geschoben werden. Da ich auf Brink nicht…
    Von KingDingeLing87
    Find ich sehr lobenswert, dass die Entwickler daran bemüht sind, das Spiel so gut wie nur möglich zu machen.Da warte…
    Von KingDingeLing87
    Screens sehen geil aus.Das Spiel an sich, kann auch recht cool werden.Was ich bisher von dem Titrel gesehen und…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Falconer Beta-Tester
        Gehört ja bei großen Games inzwischen zum guten Ton, dass sie mächtig geschoben werden. Da ich auf Brink nicht wirklich sehnsüchtig warte, falle ich ob dieser Neuigkeit nicht ohnmächtig vom Stuhl.
      • Von KingDingeLing87
        Find ich sehr lobenswert, dass die Entwickler daran bemüht sind, das Spiel so gut wie nur möglich zu machen.
        Da warte ich gern länger auf das Spiel.
      • Von KingDingeLing87
        Screens sehen geil aus.
        Das Spiel an sich, kann auch recht cool werden.
        Was ich bisher von dem Titrel gesehen und gelesen habe, macht aufjedenfall Lust auf mehr.^^
    • Aktuelle Brink Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
767596
Brink
Brink: Doom- und Fallout-Extras für Vorbesteller + erste Screenshots - UPDATE: Verschiebung aufgrund Balancing-Problemen
Splash Damage äußert sich zu den Gründen der Release-Verschiebung von Brink. Außerdem: Ihr möchtet Doom und Fallout in Brink nicht missen? Müsst ihr auch nicht, wenn ihr den Shooter vorbestellt. Splash Damage bemüht sich zudem um vergleichbare Qualität von Brink auf allen Systemen.
http://www.gamesaktuell.de/Brink-Spiel-19380/News/Brink-Doom-und-Fallout-Extras-fuer-Vorbesteller-erste-Screenshots-UPDATE-Verschiebung-aufgrund-Balancing-Problemen-767596/
23.08.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/08/brink_screenshots_2010_002.jpg
brink,doom 4,fallout 3,fallout new vegas,doom
news