Branchen-News

Die besten Amiga-Spiele, Teil 1

24.06.2009 12:56 Uhr
|
Neu
|
Nostalgie-Alarm: Wir stellen euch ab sofort regelmäßig zehn Amiga-Klassiker vor! Erlebt die Sternstunden des beliebtesten Homecomputers der 90er-Jahre!

Amiga 500Amiga 500 [Quelle: Siehe Bildergalerie] Wenn ältere Zocker über "die guten alten Zeiten" plaudern, dann meinen sie in der Regel die Heimcomputer-Ära. Der Commodore Amiga, Nachfolger des legendären C64, lieferte mit für damalige Verhältnisse brillanter 16-Bit-Grafik und einem leistungsstarken Soundchip 1985 ein völlig neues Spielgefühl.

Der Amiga verbreitete sich wie ein Lauffeuer - insgesamt sieben Modelle und zwei CD-ROM-Konsolen-Ableger wurden von der "Freundin", wie er zumeist auf Raubkopiererpartys genannte wurde, veröffentlicht.

Zahlreiche Spiele-Klassiker entstanden - in unserer neuen Reihe stellen wir euch die besten (oder legendärsten) davon vor - natürlich inklusive Videos, die sogar das komplette Spiel zeigen.

Viel Vergnügen bei unserer Zeitreise - auf der nächsten Seite geht's los.

Übersicht über die einzelnen Modelle

1985Amiga 1000Der erste Amiga verfügt über 256 Kilobyte RAM und kostet zu Beginn knapp 1.500 US-Dollar.
1987Amiga 500Der Amiga 500 wird die erfolgreichste Variante und ist mit 512 Kilobyte RAM ausgestattet (erweiterbar).
1987Amiga 2000Diese teure Version verbreitete sich eher im Profi-Bereich - oft wurden damit Videos geschnitten.
1990Amiga 3000Amiga geht 32-Bit - der 3000er bietet ein neues Betriebssystem und stärkere Hardware. Spezielle Spiele erscheinen aber nicht.
1990 Amiga CDTVDas gefloppte CDTV ist eine CD-ROM-Konsole mit Amiga-Technik. Spiele erscheinen aber nur wenige.
1992Amiga 600Der Amiga 600 ist eine verkleinerte Version des 500er mit besserer Hardware. Ebenfalls ein Flopp.
1992Amiga 4000Mit neuem Grafik-Chipsatz versehener Amiga 3000, der aber ebenfalls eher im Profi-Bereich verkauft wird
1992Amiga 1200Günstigere Version des Amiga 4000, der letzte, der sich halbwegs erfolgreich verkauft.
1993CD32Erneute CD-ROM-Konsole, kann sich aber gegen die starke Konkurrenz (PlayStation One) nicht durchsetzen.

Promo-Video des Amiga 500 (Achtung, mäßiger Sound). Interessant: Spiele nehmen nur einen kleinen Teil ein.

Jetzt weiterblättern zum ersten Schwung der Spiele

Redaktionsleiter buffed

24.06.2009 12:56 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Mitglied
Bewertung: 0
26.06.2009 09:23 Uhr
*schnüff*...der gute alte Amiga, meine erste Station im Zockerdasein...

Meine erklärten Lieblingsspiele waren:
- Lionheart
- B.C. Kid
- Chuck Rock 2
- Turrican
- Populous
- Pinball Dreams / Fantasies
- Waxworks

Nach dem Umstieg auf Konsole ( MD ) hab ich das Teil meinen Neffen vermacht, und irgendwann isses dann endgültig abhanden gekommen, echt schade drum.
Mitglied
Bewertung: 0
25.06.2009 15:00 Uhr
Zitat: (Original von sebastian1977)
Marble MAdness aus dem Jahre 1986 erinnert irgendwie an Mirror's Edge. Da muss man auch von Punkt A nach Punkt B kommen. Ich sehe da irgendwie Vergleiche! Haben die Entwickler von Mirror's Edge etwa die Idee geklaut?! ;)

Hääää ? Wie meinst Du das denn? Dann müsste Mario…
Mitglied
Bewertung: 0
25.06.2009 14:46 Uhr
Marble MAdness aus dem Jahre 1986 erinnert irgendwie an Mirror's Edge. Da muss man auch von Punkt A nach Punkt B kommen. Ich sehe da irgendwie Vergleiche! Haben die Entwickler von Mirror's Edge etwa die Idee geklaut?! 

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Square Enix will in Zukunft Spiele für alle "Arten" von Menschen machen. mehr... [4 Kommentare]
Neu
 - 
Die Dreharbeiten zu The Dark Knight laufen auf Hochtouren. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Nintendo könnte womöglich an der Flugsimulation Pilotwings arbeiten. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Chatten Sie mit Ihren Freunden über alle gängigen Messenger. Das Beste: Das kleine Programm ist kostenlos! mehr... [5 Kommentare]
Neu
 - 
Microsoft und Games for Chance (G4C) wollen die Welt des Videospielens mit der Welt des sozialen Wandels zusammenbringen. mehr... [0 Kommentare]