Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Japan: Erotisches Videospiel geht einen Schritt zu weit

    Ein japanisches Videospiel nutzt die Möglichkeit Dinge per Webcam ins Spiel einzubinden. Ratet mal, welche Dinge!

    Japan: Erotisches Videospiel geht einen Schritt zu weit Quelle: teatime.ne.jp Wir sind ja einiges gewohnt aus dem Land der aufgehenden Sonne, ob es nun Vergewaltigungsspiele, Pornos auf der PS3 oder die homosexuellste Spieleserie der Welt ist, die neueste Erfindung aus Japan scheint das noch zu toppen. Japaner haben ein Faible für sogenannte Eroge - Videospiele mit erotischem oder pornographischem Hintergrund. Love Death 4 aus dem Hause Teatime setzt nun aber noch eins drauf: Auf der Homepage des Entwicklers wird damit geworben, dass man mit der mitgelieferten Webcam bestimmte Objekte ins Spiel einbinden kann, die verdächtig nach einem männlichen Geschlechtsteil aussehen. Auf dem Bild seht ihr die Werbung für das Spiel, auf dem ein zensiertes, längliches Objekt zu sehen ist, darunter der Spruch: "Schau dir meinen *** an!" Allem Anschein nach ist Love Death 4 also ein Spiel, das man mit dem Penis steuern kann.

    Cynamite meint: Lang lebe die moderne Technik! ;)

  • Es gibt 53 Kommentare zum Artikel
    Von mayaku
    Es gibt durchaus Personen/Forschungen/Verbände, die keinen Unterschied zwischen Pornografie und Prostitution sehen…
    Von d.night
    Ähh, okay, lass ma das...sinnlos.Wir sprachen nicht über sexuelle Darstellungen, sonder übers Business, und da die…
    Von Bloodrain
    Also spätestens wenn man 2 -3 Gameshow von drüben gesehen hatweiß man das die dort irgendwie anders sind!:eek:Wenn man…
    • Es gibt 53 Kommentare zum Artikel

      • Von mayaku
        Es gibt durchaus Personen/Forschungen/Verbände, die keinen Unterschied zwischen Pornografie und Prostitution sehen (beides mal auf Frauen bezogen).
        Ich erinnere nur mal an die PorNO-Bewegung.
        Die Frau immer als von Männern ausgenutztes passives Objekt...

        Ich persönlich fände ein Sexspiel immer besser als…
      • Von d.night
        Zitat von SethSteiner
        Ich akzeptiere es ja aber wenn du es nicht begründen kannst, warum es sein muss zu erwähnen das du eine Frau bist, ist das doch nicht meine Schule.

        Wenn ich mich recht entsinne, gehören erste sexuelle Darstellungen weniger zur Prostitution als viel mehr zum…
      • Von Bloodrain
        Also spätestens wenn man 2 -3 Gameshow von drüben gesehen hat
        weiß man das die dort irgendwie anders sind!:eek:
        Wenn man soweit is wundert man sich über garnichts mehr! 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
741075
Branchen-News
Videsopiel mit dem Penis steuern
Ein japanisches Videospiel nutzt die Möglichkeit Dinge per Webcam ins Spiel einzubinden. Ratet mal, welche Dinge!
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Videsopiel-mit-dem-Penis-steuern-741075/
21.09.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/09/love_death_4_erotik_japan_webcam.jpg
videospiel, penis, erotisch, eroge
news