Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 22 Kommentare zum Artikel

      • Von sebastian1977
        Man kann nur hoffen, dass es keine Auswirkungen zu den Spielen hat. Denn es gab schöne Spiele von Midway! Ich hoffe zudem, dass alle Mitarbeiter weiterhin bei ihren Studios arbeiten können! :hoch::runter:
      • Von YadSin
        Street Fighter 4 hatte auch eine riesen Hype ausgelöst obwohl sich nichts verändert hatte und viele fanden es als das beste Beat em Up was für micht völlig Lächerlich fand bzw. finde, Mortal KOmbat hat es versucht sich weiterzuentwickelnt mi Deadly Alliance und Deception Ich fand Mk vs Dc eignetlich…
      • Von Dr. Calcolon
        Wenn so ein großes Studio wie Warner Bros. Midway aufkauft, wird sich das bestimmt negativ auf die zukünftigen Titel auswirken.

        Midway wird viel von seinem schwarzem Humor einstecken müssen und solche Perlen wie Mortal Kombat Deception, meiner Meinung der Beste der Serie, verzichten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
739783
Branchen-News
Übernahme von Midway
Warner Bros. wird der neue Besitzer von Midway - sonst wollte den Publisher auch niemand.
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Uebernahme-von-Midway-739783/
27.06.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/12/midway_logo.jpg
Midway, Warner Bros., Mortal Kombat, Übernahme, Auktion, Bieter, Wheelman
news