Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von Crizzo
        Das liegt einfach an den Leuten die auf gamestar.de unterwegs sind. Auf heise.de, hier oder computerbase.de hast du auch viel mehr Firefox und Opera als im restlichen Web. Auf Seiten die mehr von Benutzern besucht werden, die sich nicht so gut mit dem PC auskennen oder einfach keinen größeren Ansprüche an einen Browser haben, ist der IE6 noch sehr stark vertreten.

        Insgesamt hat der IE deshalb noch knappe 70% und der nur Firefox knappe 20%. 
      • Von psxmaster
        naja ich bezieh mich da ja auf umfrage glaube gamestar war es und es benutzen grad ma 5-8% der IE.
      • Von Crizzo
        Der Internet Explorer ist schon "ewig" Marktführer und hat knapp 70% Marktanteil. Firefox ca. 20%. Der Rest wird zwischen Opera und Safari und den anderen aufgeteilt.

        @Thema:
        Netter Browser, durch die bewährte Render-Engine zeigt er Websites korrekt an.

        Allerdings vermisse ich meine FF Addons, die…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
733972
Branchen-News
Neuer Browser: Google greift Microsoft an
Duell der Giganten: Der Suchmaschinen-Riese Google greift den Software-Riesen mit einem eigens entwickelten Browser an. Heute soll es Chrome zum Download geben.
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Neuer-Browser-Google-greift-Microsoft-an-733972/
02.09.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/05/google_logo_080527115549.jpg
news