Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Bonkic
        Zitat von pesfreak
        Und was solll bitte illegal an einer Preisabsprache sein? Die haben abgemacht wie hoch der Preis sein soll. Und?
        beitrag des tages. :nice:
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        preisabsprachen gibt es doch überall.
        man muss nur mal an die tanke schauen.#
        ist schon richtig, dass sowas geahndet wird.
      • Von kreator1978
        "illegale Preisabsprachen" gibt es überall in JEDER Branche,schon seit den Patriziern. Das ist ja mal garnichts neues, und auch nichts worüber man sich aufregen sollte.
        Das ist der Lauf der Dinge wenn man im Kapitalismus lebt.
        Wayne?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
742592
Branchen-News
Gerichtsverfahren: Preisabsprache von Musik-Download-Anbietern illegal?
Im Berufungsverfahren könnten MusicNet und Pressplay der illegalen Preisabsprache für schuldig befunden werden.
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Gerichtsverfahren-Preisabsprache-von-Musik-Download-Anbietern-illegal-742592/
15.01.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/09/sony_logo_claim.jpg
illegal, Preisabsprachen, Musik, Download, MP3, Pressplay, MusicNet, Sony, Universal Music, Bertelsmann, EMI, Warner Music, Gericht, Verfahren
news