Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von JoK3r
        Zitat von Playa-Richy
        ja, darunter würde die gesamte Videospielbranche leiden... die Unreal Engine würde MS nicht mehr hergeben bzw ganz teuer rausrücken, was bedeuten würde, dass unzählige games gar nicht mehr entwickelt werden könnte...
        Entwickeln schon, aber wohl nur für PC und Xbox 360. Dann…
      • Von LarZ_VegaZ
        Zitat von Playa-Richy
        ja, darunter würde die gesamte Videospielbranche leiden... die Unreal Engine würde MS nicht mehr hergeben bzw ganz teuer rausrücken, was bedeuten würde, dass unzählige games gar nicht mehr entwickelt werden könnte...
        Genau das wollte ich damit sagen.;)
      • Von Playa-Richy
        Zitat von LarZ_VegaZ
        Nun, wäre schon wirklich hart wenn sich Epic verkaufen lassen würde. Und das ausgerechnet an Micorsoft, das alles verschlingende Schwarze Loch der Computerbranche.
        Damit wären die Rechte an der Unreal Engine und "Unreal Tournament" unwiderruflich gesichert. Und das darf einfach nicht sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
730499
Branchen-News
Epic Games weg für 1 Milliarde? Mark Rein äußert sich!
Unter 2 Milliarden ist Epic scheinbar nicht zu haben.
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Epic-Games-weg-fuer-1-Milliarde-Mark-Rein-aeussert-sich-730499/
19.02.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/02/epic_games_logo.jpg
news