Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von ElRozzo
        Ja ne is klar...geld für werbung. Was ich noch schlimmer finde ist die aussage das ne demo in der produkion so teuer sein soll...wo steht den geschrieben das erst die demo entwickelt werden muss... erst mal das vollpreis-spiel fertig machen und dann die demo auf denn markt schmeissen(dann kann man nämlich…
      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        kostenpflichtige demos....jetzt gehts aber los. wenn das so kommt, dann werd ich mir einfach keine demos mehr laden. durch demos hab ich mich sehr oft für den kauf eines spieles entschieden, das ich mir eigentlich nicht holen woltle oder ich mir unsicher war. immerhin soll ja ne demo werbung für das produkt…
      • Von Raikiir
        Das ist eine absolut hirnrissige Idee! Ich meine wer holt sich eine kostenpflichtige Demo? Die Demo ist eine Plattform für die Publisher um Werbung zu machen und für die Spieler um sich eine Meinung zu bilden ohne gleich Geld zu investieren. Wenn sich das Konzept wirklich durchsetzt wird es sich warscheinlich mehr lohnen auf den Release zu warten und sich das Spiel dann für 2-3tage bei der örtlichen Videothek auszuleihen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
743766
Branchen-News
EA will gekürzte Spiele-Versionen als PDLC zum Verkauf anbieten - Update: Crytek befürwortet kostenpflichtige Demos
EA arbeitet an einem neuen Konzept, welches den Verkauf von gekürzten Versionen neuer Spielen über PSN und Xbox Live vorsieht. Jetzt hat sich auch Cevat Yerli dazu geäußert.
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/EA-will-gekuerzte-Spiele-Versionen-als-PDLC-zum-Verkauf-anbieten-Update-Crytek-befuerwortet-kostenpflichtige-Demos-743766/
19.04.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/10/ea_games_logo.jpg
ea electronic arts,demo,crytek,download
news