Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Ragnarok
        Zitat von Steve Buchta
        Echt interessante Frage, die Du da aufgeworfen hast. Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Blöde Situation mal wieder...

        Erstmal würde ich natürlich annehmen, dass der "höherwertige" Star seine Stammstimme bekommt (also Depp) und der andere dann eben einen…
      • Von Rambo FFM
        Zitat von Steve Buchta
        Echt interessante Frage, die Du da aufgeworfen hast. Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Blöde Situation mal wieder...

        Erstmal würde ich natürlich annehmen, dass der "höherwertige" Star seine Stammstimme bekommt (also Depp) und der andere dann eben einen…
      • Von Steve Buchta
        Zitat von Ragnarok
        Omg, soll dann David Nathan (der deutsche Synchronsprecher der beiden) beide gleichzeitig vertonen?! :D
        Echt interessante Frage, die Du da aufgeworfen hast. Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Blöde Situation mal wieder...

        Erstmal würde ich natürlich annehmen, dass der…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
735612
Branchen-News
Bale und Depp wollen's wissen
Wer auf Filme im Stil von Road to Perdition steht, sollte ein Auge auf Michael Manns Public Enemies haben. Johnny Depp übernimmt darin die Rolle des Gangsters John Dillinger, Christian Bale die seines Gegners Melvin Purvis.
http://www.gamesaktuell.de/Branchen-News-Thema-230074/News/Bale-und-Depp-wollens-wissen-735612/
01.12.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2008/12/johnny_depp_public_enemies_wsv_1.jpg
news