Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Borderlands 2: Creative Director Paul Hellquist verlässt Gearbox

    Paul Hellquist war bei Gearbox unter anderem für Borderlands 2 veranwortlich, jetzt wechselt er zu Indie-Entwickler Robot Enterainment. Quelle: 2k Games

    Der unter anderem für Borderlands 2 verantwortliche Creative Director Paul Hellquist verlässt das amerikanische Entwicklerstudio Gearbox und arbeitet zukünftig für den Indie-Entwickler Robot Entertainment. Dessen CEO Patrick Hudson ist beeindruckt von Hellquists "Leidenschaft für tolles Spieldesign" und seiner Bescheidenheit.

    Creative Director Paul Hellquist verlässt seinen bisherigen Arbeitgeber Gearbox Software und arbeitet von nun an als Lead-Game-Designer für den Independent-Entwickler Robot Entertainment (Orcs Must Die). Dies gab Robot-CEO Patrick Hudson auf der offiziellen Website des Studios bekannt. Einen Umzug bedeutet der Jobwechsel für Hellquist wohl nicht, Robot Entertainment hat seinen Sitz in Plano, Texas, genau wie Gearbox.

    Hudson lobt Hellquist in der öffentlichen Mitteilung ausführlich, er sei "beeindruckt von der Gedankenbreite, der Leidenschaft für tolles Spieldesign und der Bescheidenheit Hellquists", dessen bemerkenswertes Arbeitsportfolio wohlverdient sei. Hudson ging auch auf die zukünftige Arbeit von Hellquist bei Robot ein: "Paul ist fit für Robot und ich erwarte, dass er einen nachhaltigen Einfluss auf unsere Spiele hat, angefangen bei Orcs Must Die! Unchained."

    Erstes Aufsehen erregte Paul Hellquist 2007 als Leaddesigner von Irrational Games mit dem Ego-Shooter Bioshock. Anschließend arbeitete er über sieben Jahre lang bei Gearbox und war unter anderem maßgeblich an der Entwicklung des Rollenspiel-Shooters Borderlands 2 beteiligt, der bis heute über zehn Millionen Mal verkauft wurde. Ein möglicher dritter Teil der Serie muss nun ohne Hellquist entwickelt werden. Die Originalnews zu Paul Hellquist lest ihr unter diesem Link.

    02:24
    Borderlands 2: Die Game of the Year-Edition im Launch-Trailer
    Spielecover zu Borderlands 2
    Borderlands 2
  • Borderlands 2
    Borderlands 2
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Gearbox Software
    Release
    21.09.2012
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147177
Borderlands 2
Creative Director Paul Hellquist verlässt Gearbox
Der unter anderem für Borderlands 2 verantwortliche Creative Director Paul Hellquist verlässt das amerikanische Entwicklerstudio Gearbox und arbeitet zukünftig für den Indie-Entwickler Robot Entertainment. Dessen CEO Patrick Hudson ist beeindruckt von Hellquists "Leidenschaft für tolles Spieldesign" und seiner Bescheidenheit.
http://www.gamesaktuell.de/Borderlands-2-Spiel-19285/News/Creative-Director-Paul-Hellquist-verlaesst-Gearbox-1147177/
07.01.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Borderlands_2__1__b2teaser_169.jpg
borderlands 2,gearbox,ego-shooter
news