Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 15 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Bioware sollte sich auf Fantasy und SciFi-Szenarien beschränken. Militärshooter gibt's doch schon wie Sand am Meer. Außerdem hat man ja bei Codemasters gesehen, was bei herauskommt, wenn man die gewohnten Pfade verläßt (OP Flashpoint: DR).
        Obwohl, Criterions "Black" war natürlich eine positive Überraschung. Mal abwarten... :kaffee:
      • Von d.night
        Juhu  ^^

        Ju...aber wenn ich mich hier so umsehe...es wird wohl darauf hinauslaufen dass die Spiele immer ähnlicher werden. Ballern, Krieg, was anderes gibts nimma. Ich "freue" mich schon auf das nächste Sims. Sims 4: Born to Kill - Mission Wüstenfuchs. :heul:
      • Von KingDingeLing87
        Also ich muss sagen, dass ich recht angetan bin von dem Gedanken, dass Bioware einen Militärshooter vielleicht in der Mache haben könnte.
        Naja, mal überraschen lassen, was bei rauskommt.^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
799418
Bioware
Bioware: Kündigt in Kürze neues Spiel an - erstes Bild zeigt Kriegs-Setting
Noch vor ein paar Monaten suchte Bioware Montreal nach einem Concept Artist für einen Militär-Shooter. Wie es aussieht, haben die Entwickler jemanden gefunden, der dieses Setting gut auf den Schirm bringt.
http://www.gamesaktuell.de/Bioware-Firma-15280/News/Bioware-Kuendigt-in-Kuerze-neues-Spiel-an-erstes-Bild-zeigt-Kriegs-Setting-799418/
17.11.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/11/biowarevgaimage.jpg
bioware
news