Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bioshock Infinite: Ego-Shooter von Irrational Games wird anspruchsvolle Story besitzen

    Kevin Levine von Irrational Games verspricht eine anspruchsvolle Geschichte in Bioshock Infinite. Er ist der Ansicht, dass die Spieler keine "verdummten" Storys benötigen. So soll der neue Bioshock-Teil gegen den Trend von Ego-Shootern gehen, welche den Spielern immer häufiger nur vereinfachte Storys bieten.

    Für Fans von anspruchsvollen Storys soll Bioshock Infinite genau das Richtige sein. Denn wie Serien-Schöpfer Ken Levine von Irrational Games berichtet, wird Bioshock Infinite keine simple Geschichte besitzen. Er antwortete der Spieleseite VG247 folgendermaßen auf die Frage, ob die Bioshock Infinite-Story für die Spieler vereinfacht wurde: "Gott nein! Bei einigen Dingen, die wir in [Bioshock] Infinite machen, musste ich es für mich vereinfachen." Ebenfalls erzählte Levine, dass Publisher Take Two den Schöpfer bei seinem Vorhaben sehr unterstütze. "Take-Two zeigt sich in dieser Sache ziemlich mutig. [Take Two-Chef] Strauss [Zelnick] und sein Team haben sofort unterschrieben", so Levine. Weiter erklärt er: "Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich an ihrer Stelle einen Scheck für Bioshock 1 ausgestellt hätte." Auf die Frage, ob Take Two an die intellektuellen Fähigkeiten der Spieler glaube, antwortete Levine, dass Take Two an die Entwickler glaube. "Ich denke, für sie ist es so: ‚Wir bezahlen sie, um talentiert zu sein, also vertrauen wir ihnen'."

    Bioshock Infinite spielt nicht mehr wie die beiden Vorgänger in der Unterwasserstadt Rapture, sondern bringt die Spieler in die fliegende Stadt Columbia hoch in den Wolken. Erscheinen soll der Ego-Shooter erst 2012 für Playstation 3, Xbox 360 und PC. Die Aussagen von Ken Levine zu Bioshock Infinite stammen von vg247.com.

  • Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Irrational Games (US)
    Release
    26.03.2013
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Ich habe die beiden Bioshock-Teile aufgrund der tollen Story und des frischen Szenarios geliebt und so wie ich die Entwickler kenne, werden sie uns diesmal sogar noch mehr bieten können.
      • Von Tito
        Mit dem 2.Teil habe ich auch Feuer gefangen.
        Schade das es nicht mehr im/unter Wasser spielt.Villeicht klappt es ja.
      • Von KingDingeLing87
        Find ich gut.
        Hoffentlich, verspricht er nicht zu viel.
        Auch besteht die Gefahr darin, dass das ganze zu konfus erzählt wird.
        Aber bei Bioshok 1 und 2, hat das ganze ja auch prima geklappt.^^
    • Aktuelle Bioshock Infinite Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819833
Bioshock Infinite
Bioshock Infinite: Ego-Shooter von Irrational Games wird anspruchsvolle Story besitzen
Kevin Levine von Irrational Games verspricht eine anspruchsvolle Geschichte in Bioshock Infinite. Er ist der Ansicht, dass die Spieler keine "verdummten" Storys benötigen. So soll der neue Bioshock-Teil gegen den Trend von Ego-Shootern gehen, welche den Spielern immer häufiger nur vereinfachte Storys bieten.
http://www.gamesaktuell.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/Bioshock-Infinite-Ego-Shooter-von-Irrational-Games-wird-anspruchsvolle-Story-besitzen-819833/
11.04.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/08/News_Vendor_100818142820.jpg
bioshock infinite,ego-shooter,take 2
news