Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bioshock-Film: Pläne für eine Verfilmung des Action-Spiels noch aktuell - Ken Levine im Interview

    Die Verfilmung zum Videospiel Bioshock sei noch nicht aufgeben worden. Das berichtet Ken Levine, der Erfinder der Shooter-Serie, in einem Interview mit dem englischsprachigen Spielemagazin The Edge. Auch wenn die bisherigen Versuche nicht funktioniert hätten, begrabe man derartige Pläne für eine Filmadaption nicht einfach so. Im Moment stünde aber ein anderes Projekt im Fokus von Take Two: Bioshock Infinite.

    Offensichtlich ist der Plan für eine Verfilmung von Bioshock noch nicht begraben worden. Das geht zumindest aus einem Interview im Videospiele-Magazin The Edge mit Ken Levine, dem Erfinder der Reihe, hervor. Fast auf den Tag genau, vor insgesamt vier Jahren, gab Entwickler Take Two bekannt, dass gemeinsam mit Universal an einer Bioshock-Verfilmung gearbeitet werden würde. Regisseur des Streifens sollte kein geringerer als Gore Verbinski werden. Seine bekanntesten Werke sind die ersten drei Teile der Fluch der Karibik-Filme.

    Bereits im Jahr 2010 hätte die Bioshock-Verfilmung erscheinen sollen, doch im August 2009 wurde bekannt gegeben, dass Verbinski das Projekt verlassen hat. Grund war unter anderem die gleichzeitige Arbeit an seinem Animationsfilm Rango. Weiterhin kam es zu Problemen mit dem Budget. Verbinski wollte im Bioshock-Film nicht auf die Brutalität des Spiels verzichten. Wahrscheinlich hätte der Film deswegen in den USA erst ab 17 Jahren gezeigt werden können – ein finanzielles Risiko, das kein Filmstudio gerne eingeht.

    Lange Zeit schien das Projekt im Sande verlaufen zu sein. Doch nun geben Levines Äußerungen gegenüber The Edge den Fans der Bioshock-Reihe neuen Anlass zur Hoffnung. "Die Sache mit Gore [Verbinski] hat nicht funktioniert", erklärt der Entwickler "Aber man sagt bei einer Filmadaption nicht einfach "Es hat sich erledigt!"." Trotzdem steht für Levine im Moment ein anderes Projekt im Vordergrund: "Gerade müssen wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und Bioshock Infinite fokussieren." Die Originalmeldung zum Bioshock-Film findet ihr auf Videogamer.com.

    01:42
    Bioshock Infinite - Heavy Hitters #4: Siren
    Bioshock
  • Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Irrational Games (US)
    Release
    26.03.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von nicodietz2150
    Ich fände es coo :rock:
    Von Sil3ntJul86
    Traurig oder enttäuscht wäre ich persönlich allerdings nicht:)
    Von KingDingeLing87
    Ich denke, dass wird auch nichts mehr, mit einer Verfilmung.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von nicodietz2150 Gelöscht
        Ich fände es coo :rock:
      • Von Sil3ntJul86 Gelöscht
        Zitat von KingDingeLing87
        Ich denke, dass wird auch nichts mehr, mit einer Verfilmung.
        Traurig oder enttäuscht wäre ich persönlich allerdings nicht:)
      • Von KingDingeLing87
        Ich denke, dass wird auch nichts mehr, mit einer Verfilmung.
    • Aktuelle Bioshock Infinite Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
882358
Bioshock Infinite
Bioshock-Film: Pläne für eine Verfilmung des Action-Spiels noch aktuell - Ken Levine im Interview
Die Verfilmung zum Videospiel Bioshock sei noch nicht aufgeben worden. Das berichtet Ken Levine, der Erfinder der Shooter-Serie, in einem Interview mit dem englischsprachigen Spielemagazin The Edge. Auch wenn die bisherigen Versuche nicht funktioniert hätten, begrabe man derartige Pläne für eine Filmadaption nicht einfach so. Im Moment stünde aber ein anderes Projekt im Fokus von Take Two: Bioshock Infinite.
http://www.gamesaktuell.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/Bioshock-Film-Plaene-fuer-eine-Verfilmung-des-Action-Spiels-noch-aktuell-Ken-Levine-im-Interview-882358/
08.05.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/05/BioShock_Infinite__1_.jpg
bioshock,2k games
news