Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • BioShock Infinite: Entfernter Content könnte zwei weitere Spiele füllen

    Ken Levine von Entwickler Irrational Games sprach in einem aktuellen Interview über den entfernten Content von BioShock Infinite, der es nicht mehr ins fertige Spiel geschafft hat. Demnach könnte man mit den entfernten Inhalten auch noch zwei weitere Spiele füllen.

    Für BioShock Infinite hatte Entwickler Irrational Games offenbar jede Menge Ideen, die es letztendlich aber nicht alle ins fertige Spiel schafften. So sprach Ken Levine nun in einem aktuellen Interview über den entfernten Content von BioShock Infinite, mit dem man höchstwahrscheinlich zwei weitere Spiele füllen könnte. Dabei meint Levine auch nicht den Feinschliff, sondern ausschließlich die Masse an Inhalt. Ob der Chefentwickler mit seiner Aussage möglicherweise bereits eine Fortsetzung von BioShock Infinite andeuten möchte, bleibt abzuwarten.

    BioShock Infinite stellt den bereits dritten Teil der BioShock-Serie dar un führt euch in die Wolkenstadt Columbia, wo ihr euch in schwindelerregende Höhen begeben müsst. Erscheinen wird BioShock Infinite am 26. März 2013 für die Xbox 360, die Playstation 3 und den PC. Das neue Setting verspricht dabei frischen Wind in das mittlerweile in die Jahre gekommene Shooter-Genre zu bringen. Die Originalmeldung zum entfernten Content von BioShock Infinite findet ihr unter ausgamers.com.

    00:15
    Bioshock Infinite: Teaser-Trailer zu den Video Game Awards
    Spielecover zu Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
  • Bioshock Infinite
    Bioshock Infinite
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Irrational Games (US)
    Release
    26.03.2013
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Groß mundige Aussage, wie ich finde.Dann kann es sich ja nur um Content handeln, die Zeittechnisch, nicht mehr…
    Von StHubi
    Na das hört sich ja nach einer gut durchdachten Zukunft für diesen oder die folgenden Teile an. Denn irgendwie werden…
    Von Leander96ps
    Dann wären diese DLC's ja riesig. 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Groß mundige Aussage, wie ich finde.
        Dann kann es sich ja nur um Content handeln, die Zeittechnisch, nicht mehr realisierbar waren.
        Denn wenn es schlechter Content war, würde er ja nicht so eine Aussage machen, dass man mit dem Material locker Zwei Spiele füllen könnte.

        Naja wenn das so ist, dann können wir uns ja noch im Zukunft vielleicht auf einiges freuen.
      • Von StHubi Moderator
        Na das hört sich ja nach einer gut durchdachten Zukunft für diesen oder die folgenden Teile an. Denn irgendwie werden die diesen raus geschnittenen Content ja bestimmt noch verwerten wollen... Ich kann allerdings gut verstehen, dass sie sich auf einen "harten Kern" konzentrieren wollen. Das ist vor allem SEHR viel weniger Test-Aufwand, wenn es tatsächlich solch große Mengen waren.
      • Von Leander96ps
        Zitat von Hoernchen1234
        Oder sich über überteuerte DLCs ärgern. Was ich wie gesagt für wahrscheinlicher halte.


        Dann wären diese DLC's ja riesig. 
    • Aktuelle Bioshock Infinite Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1040202
Bioshock Infinite
BioShock Infinite: Entfernter Content könnte zwei weitere Spiele füllen
Ken Levine von Entwickler Irrational Games sprach in einem aktuellen Interview über den entfernten Content von BioShock Infinite, der es nicht mehr ins fertige Spiel geschafft hat. Demnach könnte man mit den entfernten Inhalten auch noch zwei weitere Spiele füllen.
http://www.gamesaktuell.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/BioShock-Infinite-entfernter-Content-koennte-zwei-Spiele-fuellen-1040202/
13.12.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/12/Bioshock_Infinite_Preview_lizcomstock_ONLINE.jpg
bioshock,shooter,2k games
news