Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Also über genügend Material das sie verwursten konnten, konnten sie sich ja nicht beklagen.
        Ich meine man muss ja nur mal zurzeit Nachrichten schauen.
        Überall Krisenherde, die man irgenwie, irgendwo geschichtlich aufgreifen könnte.

        Ich bin jedenfalls gespannt, auf die Story des spiels.
      • Von CaptainSony
        Bei der Story kann mann schon mal sagen dass sie bombe wird.
      • Von Pain217
        Was mag dabei wohl rauskommen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
851201
Bioshock Infinite
BioShock Infinite: Irrational Games zufolge von politischen Ereignissen beeinflusst
In einem aktuellen Video-Interview hat sich Ken Levine, seines Zeichens Chefentwickler bei Irrational Games, erneut zu BioShock Infinite geäußert. Wie Levine verraten hat, wurde BioShock Infinite auch durch reale, politische Ereignisse beeinflusst. Allerdings habe man darauf verzichtet, auf echte Parteien zurückzugreifen.
http://www.gamesaktuell.de/Bioshock-Infinite-Spiel-18983/News/BioShock-Infinite-Irrational-Games-zufolge-von-politischen-Ereignissen-beeinflusst-851201/
24.10.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/08/Bioshock_Infinite_5.jpg
bioshock infinite,shooter
news