Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4 - DICE-Chef: "Wir hatten den Kontakt zu den Fans verloren"

    Battlefield 4 - DICE-Chef: "Wir hatten den Kontakt zu den Fans verloren" Quelle: DICE

    Die Erfolgsgeschichte der Battlefield-Reihe bekam mit dem desaströsen Verkaufsstart von Battlefield 4 eine Schramme. Nach Ansicht von DICE-Chef Karl Magnus Troedsson hat das Entwicklerstudio möglicherweise den Kontakt zu den Fans verloren. Daraus hat DICE offensichtlich Lehren gezogen. Das Community Test Environment ist nur ein Beispiel.

    Battlefield ist über viele Jahre zu einer gewaltigen Marken herangewachsen und schart eine große Communiy um sich. Doch der Erfolg stellt das Entwicklerstudio DICE vor einige Herausforderungen, wie Karl Magnus Troedsson, seines Zeichens General Manager bei DICE, im Interview mit dem Branchenmagazin gamesindustry.biz verraten hat. Die Summe an Feedback sei überwältig und wäre an einem Punkt angelangt, an dem DICE nicht auf alles reagieren kann. "Am Anfang [von Battlefield] hatten wir eine kleine Community, du bist für sie da und das wissen sie, es leicht mit ihnen zu kommunizieren", beginnt Troedsson. "Aber im Verlauf unserer Reise mit Battlefield wurden wir richtig groß und verloren vielleicht ein wenig den Kontakt zu unseren Fans." Troedsson vermutet, dass immer mehr Spieler heutzutage einen direkten Austausch mit dem Entwicklerteam suchen.

    Und das würde auch DICE wollen. "Wir möchten so nah an unsere Spieler wie irgend möglich." Möglicherweise ja auch als Reaktion auf den holprigen Verkaufsstart von Battlefield 4. Die Kommunikation mit den Fans erfolgt laut Troedsson unter anderem über die offiziellen Foren. Auch das Battlefield Community Test Environment, wo eine limitierte Gruppe von Spielern neue Updates vor Veröffentlichung ausprobieren kann, hätte sich bewährt. Durch das Programm kann DICE feststellen, ob die Bugfixes die von Fans angesprochenen Probleme überhaupt beseitigen. Außerdem gibt es der Community die Möglichkeit für Feedback bevor die Änderungen für alle Spieler wirksam werden. Twitter ist laut Troedsson ebenfalls eine wichtige Kommunikationsplattform für DICE, ist im Bezug auf das Einholen von Feedback aber eher suboptimal.

    Viele Fans würden hier Fakten mit persönlichen Meinungen vermischen. "Nicht jedes Feedback, was wir bekommen, ist gutes Feedback. Es gibt eine Vielzahl von Meinungen. Einige Menschen nehmen Battlefield und kombinieren es mit diesem und anderem Spiel und so entsteht ihr Wunschspiel. Und dann gibt es noch Leute, die einfach zurück zu Battlefield: 1942 wollen, zur Art und Weise, wie es in der Vergangenheit war." Der General Manager stellt heraus, dass es bei allem Feedback für das Entwicklerstudio am Ende auch wichtig sei, der angestrebten Linie zu folgen. Man könne auch Spiele mit Feedback zu Tode entwickeln. Teams müssten den Willen haben auch mal Nein sagen zu dürfen, wenn Änderungen nicht mit der ursprünglichen Version übereinstimmen.

    Quelle: gamesindustry.biz

    02:01
    Battlefield 4 Dragon's Teeth: Der offizielle Trailer
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von LordVessex
    wage ich zu bezweifeln, bei den vorherigen BF-Teilen wars ja auch nicht sooo schlimm
    Von KingDingeLing87
    Ändert ja trotzdem nichts an meinem Standpunkt.Ich denke einfach das DICE ein großes Mitsprache Recht haben muss und…
    Von LordVessex
    Denkst du das ernsthaft?Wenn EA sagt ihr habt das bis dann und dann fertig weil sie nur $-Zeichen sehen, dann muss…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von LordVessex
        Zitat von KingDingeLing87
        Ändert ja trotzdem nichts an meinem Standpunkt.
        Ich denke einfach das DICE ein großes Mitsprache Recht haben muss und sie werden entweder davon kein Gebrauch gemacht haben, oder die Kommunikation beider Parteien ist so oder so mehr schlecht als Recht.
        wage ich zu bezweifeln, bei den vorherigen BF-Teilen wars ja auch nicht sooo schlimm
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von LordVessex
        Denkst du das ernsthaft?

        Wenn EA sagt ihr habt das bis dann und dann fertig weil sie nur $-Zeichen sehen, dann muss Dice sich beugen und genau so ist es auch abgelaufen, anders kann ich mir diesen katastrophalen Release nicht erklären
        Ändert ja trotzdem nichts an meinem…
      • Von LordVessex
        Zitat von KingDingeLing87
        Da frage ich mich aber warum DICE nicht entscheiden dagegen gestimmt hat.
        Klar EA ist der Publisher sie sitzen am längeren Hebel, dennoch denke ich das DICE doch schon ein großes Mitspracherecht hat, eben weil es DICE ist.
        Aber du hast natürlich recht, EA…
    • Aktuelle Battlefield 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128736
Battlefield 4
DICE-Chef: "Wir hatten den Kontakt zu den Fans verloren"
Die Erfolgsgeschichte der Battlefield-Reihe bekam mit dem desaströsen Verkaufsstart von Battlefield 4 eine Schramme. Nach Ansicht von DICE-Chef Karl Magnus Troedsson hat das Entwicklerstudio möglicherweise den Kontakt zu den Fans verloren. Daraus hat DICE offensichtlich Lehren gezogen. Das Community Test Environment ist nur ein Beispiel.
http://www.gamesaktuell.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/DICE-Chef-Wir-hatten-den-Kontakt-zu-den-Fans-verloren-1128736/
15.07.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/Battlefield_4_-_Angry_Sea_Single_Player_Screens_7_WM_20130611102713_b2teaser_169.jpg
battlefield,ea electronic arts,ego-shooter
news