Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4: Spieler sollen die PC-Version nicht mit den Next-Gen-Konsolen vergleichen

    DICE rät Spielern die PC-Version von Battlefield 4 nicht mit den Umsetzungen für Next-Gen-Konsolen zu vergleichen. Auf allen Plattformen soll die bestmögliche Performance erbracht werden. Vergleiche hätten nach Ansicht des verantwortlichen Entwicklerstudios weder für Spieler noch Entwickler einen Vorteil. Für PC ist Battlefield 4 ab dem 31. Oktober 2013 erhältlich.

    Mit Battlefield 4 hat Entwickler DICE ein heißes Shooter-Eisen im Feuer. Während die PC-Version in der Beta-Phase durch ihre beeindruckende Grafik überzeugt, hinken die mittlerweile gealterten aktuellen Konsolen hinterher. Texturen Pop-ups und fehlende Partikel-Effekte nehmen den Xbox 360- und PS3-Versionen einen Teil der Atmosphäre. Executive Producer Patrick Bach sprach nun in einem Interview über die PS4 und Xbox One-Versionen, die im November auf den Markt kommen. Die Vergleiche zwischen PC und Konsolen, die man im Moment sieht, sollen nicht noch einmal mit der Next-Gen-Generation auftreten.

    Viel mehr sollte man sich andere Spiele auf der selben Plattform ansehen, um einen besseren Vergleich zu Battlefield 4 und dessen grafischer Leistung zu ziehen. Je besser der PC ist, desto besser werden auch die Spiele aussehen. Konsolen-Titel müssen sich aufgrund der gleichbleibenden Hardware-Spezifikationen nur an anderen Titel der selben Plattform messen. Die Beschwerden, die DICE während und nach der Beta-Phase erreichten, drehten sich vor allem um die angeblich vernachlässigten Konsolen-Umsetzungen.

    DICE versucht mit Battlefield 4 auf allen Plattformen die beste Performance im Rahmen der gegebenen Hardware zu erreichen. Weder PC noch die Konsolen werden, laut Bach, in irgendeiner Form bevorzugt behandelt. Battlefield 4 erscheint am 31. Oktober 2013 für PC, Xbox 360 und PS3. Die Next-Gen-Versionen erscheinen im November zum Launch der jeweiligen Konsole. Die Originalmeldung über die Vergleiche zwischen den Versionen von Battlefield 4 lest ihr auf videogamer.com. Alle Neuigkeiten zum kommenden Shooter erfahrt ihr auf unserer Battlefield 4-Themenseite.

    03:09
    Battlefield 4: Der neue Obliteration-Modus im Hands-on-Video
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    cortana wie auch LordVessex sollten aber beachten, dass wir hier über den MP sprechen, nicht über den Singleplayer…
    Von LordVessex
    wie wollen die das verhindern bitte, jeder ist gespannt auf die ersten Vergleichsvideos PC vs XBone vs PS4, da lässt…
    Von cortana
    Wer's glaubt. Die wollen mir also erzählen, sie können bei nun 5 statt 3 Versionen die gleiche Sorgfalt für jede…
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        cortana wie auch LordVessex sollten aber beachten, dass wir hier über den MP sprechen, nicht über den Singleplayer.
        Denn der Singleplayer von Battlefield 4, steht dem von Killzone 4, doch in nichts nach.

        Aber wie gesagt, wir reden hierüber den MP.
        Und da zieht Killzone 4 doch im Vergleich den kürzeren.
        Zu…
      • Von LordVessex
        wie wollen die das verhindern bitte, jeder ist gespannt auf die ersten Vergleichsvideos PC vs XBone vs PS4, da lässt sich ein vergleich nicht umgehen

        Zitat von cortana
        Killzone sieht im Vergleich auch ebenbürtig aus wie Bf4 PC. Also soll Dice mal den Ball flachhalten...
        das wollte ich auch…
      • Von cortana
        Wer's glaubt. Die wollen mir also erzählen, sie können bei nun 5 statt 3 Versionen die gleiche Sorgfalt für jede einzelne Version an den Tag legen? Haben sie 40% mehr Mitarbeiter eingestellt? Wohl kaum. Zudem zweifel ich auch ein wenig an der Leistung der neuen Konsolen, aber ich kann mir beim besten Willen…
    • Aktuelle Battlefield 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1092938
Battlefield 4
Battlefield 4: Spieler sollen die PC-Version nicht mit den Next-Gen-Konsolen vergleichen
DICE rät Spielern die PC-Version von Battlefield 4 nicht mit den Umsetzungen für Next-Gen-Konsolen zu vergleichen. Auf allen Plattformen soll die bestmögliche Performance erbracht werden. Vergleiche hätten nach Ansicht des verantwortlichen Entwicklerstudios weder für Spieler noch Entwickler einen Vorteil. Für PC ist Battlefield 4 ab dem 31. Oktober 2013 erhältlich.
http://www.gamesaktuell.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Spieler-sollen-die-PC-Version-nicht-mit-den-Next-Gen-Konsolen-vergleichen-1092938/
17.10.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/10/bf4_2013-10-01_12-04-22-28-pc-games.jpg
battlefield,action,ea electronic arts
news