Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4: Neuer EA-Titel bereits vorbestellbar - offenbar doch kein reiner F2P-Shooter

    Battlefield 4 soll zwar erst Ende 2013 auf dem Markt erscheinen, wer den Ego-Shooter schon vorbestellen möchte, kann dies bei mehreren Händlern in die Tat umsetzen. Die Battlefield 4-Vorbestellung spricht damit gegen einen reinen Free 2 Play-Titel.

    Battlefield 4 kann bei diversen Online-Händlern bereits jetzt vorbestellt werden. Zwar soll das Spiel erst Ende 2013 in den Regalen der Händler stehen, die mögliche Pre-Order deutet jedoch bereits jetzt darauf hin, dass Battlefield 4 kein reiner Free 2 Play-Titel wird. Dies spricht gegen die jüngsten Aussagen von Electronic Arts, sich zum reinen Free 2 Play-Pusblisher entwickeln zu wollen. Battlefield 4 könnte demnach ein normaler Vollpreistitel werden.

    Die Vorbesteller-Preise (beispielsweise auf Amazon.de) sollten jedoch noch nicht als final betrachtet werden, denn bis zum Erscheinungstermin ändern sich diese im Normalfall. Derzeit liegt der Preis von Battlefield 4 bei rund 60 Euro für die PC-Fassung, Xbox 360 und Playstation 3-Version kosten im Moment knapp 75 Euro. Mehr News zu Battlefield 4 findet ihr wie gewohnt auf unserer entsprechenden Themenseite. Wer sich das Battlefield 4 Pre-Order-Angebot einmal ansehen möchte, klickt auf unseren Link.

    03:08
    Battlefield 4 Beta-Zugang - Video erklärt, wie es geht
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    30.10.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von TheSolution
    Free 2 Play...ich könnte kotzen, wenn ich so etwas lese.
    Von perfektagent
    Ja ich warte erstmal ob wie das spiel abgeschnitten hat, und kaufe es evtl.aber nicht als vorbesteller
    Von KingDingeLing87
    Ich bin kein Vorbesteller muss ich sagen.Ich warte lieber erstmal auf die Reviews, meines Vertrauens.Aber selbst wenn…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von TheSolution
        Free 2 Play...ich könnte kotzen, wenn ich so etwas lese.
      • Von perfektagent
        Ja ich warte erstmal ob wie das spiel abgeschnitten hat, und kaufe es evtl.aber nicht als vorbesteller
      • Von KingDingeLing87
        Ich bin kein Vorbesteller muss ich sagen.
        Ich warte lieber erstmal auf die Reviews, meines Vertrauens.
        Aber selbst wenn ich ein Vorbesteller wäre, würde ich mir doch kein Spiel vorbestellen, von dem ich noch rein gar nichts gesehen habe.
    • Aktuelle Battlefield 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1026146
Battlefield 4
Battlefield 4: Neuer EA-Titel bereits vorbestellbar - offenbar doch kein reiner F2P-Shooter
Battlefield 4 soll zwar erst Ende 2013 auf dem Markt erscheinen, wer den Ego-Shooter schon vorbestellen möchte, kann dies bei mehreren Händlern in die Tat umsetzen. Die Battlefield 4-Vorbestellung spricht damit gegen einen reinen Free 2 Play-Titel.
http://www.gamesaktuell.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-Neuer-EA-Titel-bereits-vorbestellbar-1026146/
24.09.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/08/DICE-Top-Battlefield-3-89-Prozent.jpg
battlefield 4,shooter,ea electronic arts
news