Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Battlefield 4: 17 Minuten langes Gameplay-Video aus der Kampagne - Hier anschauen

    Electronic Arts und DICE haben Battefield 4 vorgestellt: Zur Ankündigung präsentierten die Unternehmen ein 17-minütiges Gameplay-Video aus dem für Herbst geplanten Ego-Shooter. Das Battlefield 4-Video soll zeigen, wie die Singleplayer-Kampagne den Spieler mit menschlicher, nachvollziehbarer Dramatik fesselt. Zum Einsatz kommt die Frostbite Engine 3. Wir zeigen euch das Video in voller Länge!

    Mit Battlefield 4 haben Electronic Arts und DICE heute Morgen einen neuen Ego-Shooter enthüllt, der im Herbst dieses Jahres für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen soll. Zur Ankündigung veröffentlichten die beiden Unternehmen ein 17-minütiges Gameplay-Video, das erste Einblicke in die Singleplayer-Kampagne ermöglicht. Die schwedischen Entwickler von DICE haben sich zum Ziel gesetzt, den Spieler in der Singleplayer-Kampagne mit menschlicher, nachvollziehbarer Dramatik zu fesseln. Ob das gelingt, erfahrt ihr nach nur einem Klick auf den folgenden Stream. Neben ersten Gameplay-Szenen bekommt ihr im nachfolgenden Video auch erstmals die Frostbite Engine 3 in Aktion zu sehen.

    Battlefield 4 glänzt unter anderem mit sich realistisch im Wind bewegenden Stofffetzen, drastisch verbesserter Mimik der Charaktere und überarbeiteten Animationen. Die Zerstörungseffekte von Gebäuden und Terrain wurden in der Frostbite Engine 3 für Battlefield 4 ebenfalls verbessert. Das 17-minütige Gameplay-Video lässt allerdings noch offen, wie realistisch das Zerstörungsfeature in Battlefield 4 umgesetzt wird. "In den Skriptsequenzen der Kampagne flogen aber schon jede Menge Trümmer herum, was reichlich realistisch wirkte und somit glaubwürdiger als in Teil 3", schreibt Redakteur Peter Bathge in seiner Vorschau zu Battlefield 4.

    Im nachfolgenden Video zwar nicht zu sehen, aber bestätigt: In Battlefield 4 könnt ihr wieder Seeschlachten austragen - sowohl im Singleplayer- als auch Mehrspieler-Modus. Während der Präsentation gab es lediglich Schlauchboote und einen Zerstörer zu sehen, wir tippen aber angesichts diverser Trailer-Szenen zudem noch auf U-Boote. Dass die Unterseeboote in Battlefield 4 enthalten sein werden, das deutete Electronic Arts bereits mit dem Teaser-Video "Prepare 4 Battle: Sea" an. Das Battlefield 4-Video könnt ihr euch auf unserer Themenseite zu Battlefield 4 anschauen. Der Release des neuen Ego-Shooters ist für Herbst 2013 geplant. Als Plattformen werden aktuell PS3, Xbox 360 und PC genannt. Über eine Version für PlayStation 4 äußerte sich DICE nicht.

    17:13
    Battlefield 4: Fishing in Baku - 17 Minuten langes Gameplay-Video mit Frostbite 3
    Spielecover zu Battlefield 4
    Battlefield 4
  • Battlefield 4
    Battlefield 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    28.11.2013
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von silenthill999tts
    Bombastische Optik, nach dem man sich aber daran gewöhnt hat, irgednwie alles standart und ausgelutscht. Ich warte mal…
    Von KingDingeLing87
    haha....Ich lasse mir als Steuerzahler nichts vorschreiben, keine Angst.;)Auch wenn ich kaum glaube, dass Battlefield…
    Von Leander96ps
    Mich auch! Aber vielleicht dürft ihr Deutschen das Spiel gar nicht spielen!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von silenthill999tts
        Bombastische Optik, nach dem man sich aber daran gewöhnt hat, irgednwie alles standart und ausgelutscht. Ich warte mal ab was die "Geschichte" so meint 
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Leander96ps
        Mich auch! Aber vielleicht dürft ihr Deutschen das Spiel gar nicht spielen!
        haha....
        Ich lasse mir als Steuerzahler nichts vorschreiben, keine Angst.;)
        Auch wenn ich kaum glaube, dass Battlefield 4 hier indiziert werden würde.
        Selbst wenn es nur geschnitten kommen würde, würde das ja nur die Kampagne betreffen und die interesssiert mich einen Dreck muss ich sagen.:D
      • Von Leander96ps
        Zitat von KingDingeLing87
        Hat mich aber dennoch total kalt gelassen.
        Mich auch! Aber vielleicht dürft ihr Deutschen das Spiel gar nicht spielen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1062585
Battlefield 4
Battlefield 4: 17 Minuten langes Gameplay-Video aus der Kampagne - Hier anschauen
Electronic Arts und DICE haben Battefield 4 vorgestellt: Zur Ankündigung präsentierten die Unternehmen ein 17-minütiges Gameplay-Video aus dem für Herbst geplanten Ego-Shooter. Das Battlefield 4-Video soll zeigen, wie die Singleplayer-Kampagne den Spieler mit menschlicher, nachvollziehbarer Dramatik fesselt. Zum Einsatz kommt die Frostbite Engine 3. Wir zeigen euch das Video in voller Länge!
http://www.gamesaktuell.de/Battlefield-4-Spiel-18685/News/Battlefield-4-17-Minuten-langes-Gameplay-Video-aus-der-Kampagne-1062585/
27.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/03/Battlefield_4_Fishing_in_Baku_Frostbite_3_Screenshot_5.jpg
battlefield,shooter,ea electronic arts
news