Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Batman: Arkham Knight - Probleme mit dem Zwischenpatch - Hier die Lösung

    Seit dem letzten Zwischenpatch vermelden einige User erneute Probleme mit der Grafik von Batman: Arkham Knight. Diese Tipps sorgen für Abhilfe. Quelle: Rocksteady/Warner

    In der vergangenen Woche veröffentlichte Rocksteady einen Zwischenpatch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight. Anscheinend führte dieser aber bei einigen Spielern wiederum zu Problemen mit der Grafikdarstellung und einigen Texturen. Nun wurde eine Lösung des Problems gefunden. Erfahrt in diesem Artikel, wie ihr die Textur-Probleme beheben könnt.

    Im Laufe der vergangenen Woche veröffentlichte Rocksteady einen Zwischenpatch für die PC-Version des neuesten Abenteuers des Dunklen Ritters – Batman: Arkham Knight. Das Update verbesserte die allgemeine Performance des Titels und behob Probleme mit FPS-Drops sowie andere Probleme grafischer Natur. Leider führte die Installation des neuesten Updates bei einigen Gamern wiederum zu ganz anderen Schwierigkeiten: Diese berichteten von Problemen bei der grafischen Darstellung des Titels. Vor allem wurde die Qualität einiger Texturen bemängelt.

    Gamepur stützt sich auf Aussagen, die behaupten, dass diese Textur-Probleme auf Programme von Drittanbietern zurückzuführen sind. Die Programme greifen womöglich auf die ini.-Datei von Batman: Arkham Knight zu und verhindern die ordnungsgemäße Ausführung der Grafik-Routinen. Nun scheint es eine Abhilfe gegen die eben genannten Probleme zu geben. Um diese Angelegenheit zu klären und Batman: Akrham Knight zum normalen und lauffähigen Zustand zu bringen, wird folgende Vorgehensweise empfohlen.

    Lösung der Textur-Probleme des Zwischenpatches von Batman: Arkham Knight

    1. Löscht den Config-Ordner von Batman: Arkham Knight, den ihr standardmäßig unter dem Verzeichnis "\Program Files\Steam\steamapps\common\Batman Arkham Knight\BMGame" findet.

    2. Lasst Steam die Game Cache Files (CGF) überprüfen

    - Startet dazu Steam.
    - Rechtsklickt im Reiter "Bibliothek" auf das entsprechende Spiel und klickt dort auf "Eigenschaften"
    - Wählt den Reiter "Lokale Dateien" und klickt auf die "Spieldateien auf Fehler überprüfen"-Schaltfläche
    - Steam wird nun die Spieldateien verifizieren – dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen.
    - Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werdet ihr darüber informiert.

    Nach der Ausführung der genannten Schritte sollte Batman: Arkham Knight ohne Grafikfehler ausgeführt werden. Wir weisen auf dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass dieses Vorgehen keiner offiziellen Quelle entstammt und übernehmen keine Garantie für die Korrektheit oder den Erfolg. Seid euch bewusst, dass ihr auf eigene Gefahr hin handelt, wenn ihr diese Tipps befolgt.

    Wenn ihr die Hinweise befolgt habt, lasst uns in den Kommentaren wissen, ob ihr die genannten Probleme damit beheben konntet! Batman: Arkham Knight erschien am 23. Juni 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Mehr zu dem neuesten Abenteuer der Fledermaus halten wir auf unserer Batman: Arkham Knight-Themenseite für euch bereit.

    Quelle: Gamepur

    02:37
    Batman: Arkham Knight - Trailer zum August-Update
    Spielecover zu Batman: Arkham Knight
    Batman: Arkham Knight
  • Batman: Arkham Knight
    Batman: Arkham Knight
    Publisher
    Warner Bros. Interactive
    Developer
    Rocksteady Studios
    Release
    23.06.2015
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170378
Batman: Arkham Knight
Probleme mit dem Zwischenpatch - Hier die Lösung
In der vergangenen Woche veröffentlichte Rocksteady einen Zwischenpatch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight. Anscheinend führte dieser aber bei einigen Spielern wiederum zu Problemen mit der Grafikdarstellung und einigen Texturen. Nun wurde eine Lösung des Problems gefunden. Erfahrt in diesem Artikel, wie ihr die Textur-Probleme beheben könnt.
http://www.gamesaktuell.de/Batman-Arkham-Knight-Spiel-54131/News/Probleme-mit-dem-Zwischenpatch-Hier-die-Loesung-1170378/
06.09.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/07/batman_arkham_knight__1__20140327105542-pc-games-pcgh_b2teaser_169.jpg
batman arkham knight,action-adventure,warner
news